1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von moonwalker5, 27. August 2008.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    83
    Anzeige
    Da beide Satelliten nah beieinander liegen, sollte es doch problemlos möglich sein, die Schüssel auf den deutschen Satelliten zu richten und dann ein LNB mit einem Ring daneben zu hängen, um die englischen Sender empfangen zu können. Wie sieht es mit dem Empfang in NRW aus? Welche Schüsselgröße sollte man da einkalkulieren?
     
  2. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

    Ich würde ne 80er nehmen, sie auf 23,5 Ost ausrichten und beide LNBs schielen lassen. Dann hast du für beide Positionen eine ausreichende Reserve.
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.269
    Ort:
    BW
    AW: Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

    Kann ich unterstreichen. In NRW sollte das dicke ausreichen. Sollte es doch Probleme geben, dann das Zentrum etwas näher an 28,2 rücken. Aber ich denke das dürfte auch so gut gehen.

    Greets
    Zodac
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

    Nur mit sowas wird das nicht funktionieren
    [​IMG]
    da bedarf es dann schon der genauen Angabe der Antenne, gezeigter Multifeedhalter geht nur bis 6° und das nur an einer 80 er Schüssel, der Abstand von Astra 1 und 2 beträgt 9°
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. August 2008
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

    Da nimmst Du die eine Schraube raus und drehst den LNB Halter rum. Dan geht das damit auch.
     
  6. Runner4

    Runner4 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    96
    AW: Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

    Hier die Ausleuchtzone
    [​IMG]
    Bildquelle und weitere Infos: Beitinger Sat

    Ich nutze eine Multifocus Antenne und Empfange damit Hotbird 13° Ost, Astra 19,2° Ost und Astra 2 28,2° Ost.

    [​IMG]
    Bildquelle:Prell-Elektronik

    Ich empfehle einen universell verstellbaren Multifeedhalter da Astra2 wegen des Elevationswinkels etwas höher, als das Astra 19,2° LNB liegen muss.

    Für Schlechtwettereserven sollte immer eine Schüssel größer als angegeben verwendet werden.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2008
  7. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: Astra 19.2 und Astra 28.2 mit einer Schüssel?

    Die abgebildete Grafik ist zwar sehr interessant, bildet aber eben nicht die Ausleuchtzone von 2 D (genau) ab.

    [​IMG]

    Bis zum zweiten äußeren Ring ist 2D noch mit einer guten 55-60 Schüssel (oder 45er Digidish) zu empfangen.
     

Diese Seite empfehlen