1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kappo, 27. März 2010.

  1. Kappo

    Kappo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin Männer.

    Bin vor 7 Monaten ausgewandert und hab mir jetzt nen Satelliten angeschafft. Jetzt aber zum Problem, ich weiß wo Süden ist, habe keinen sat Finder und nur einen digital Receiver (Clarke-Tech).
    Hab schon knapp 6 Stunden versucht die Schüssel hin und her zu bewegen, den Winkel verstellt und dann wieder von links nach Rechts. Irgendwann hatte ich dann die Schnauze voll und beschloss mich an euch zu wenden und das tue ich hiermit.

    Meine Frage. Wie langsam muss man die Schüssel wirklich drehen? Ich weiß das er 186° und 22° stehen muss. Aber irgendwie bekomm ich überhuapt kein Bild.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    Also hier mal die Ausleuchtzonen von Astra.
    http://www.ses-astra.com/medialib/c...ootprint_Graphics_19.2_East/0_astra_1KR_L.jpg
    http://www.ses-astra.com/medialib/c..._Graphics_19.2_East/0_astra_1M_European_L.jpg
    Also Deine Schüssel sollte mindestens 80 cm betragen.


    Und Hier der Dishpointer.

    http://www.dishpointer.com/
    Damit kanst Du feststellen wo Du die Schüssel hinbewegen musst.
    Standort eingeben und Astra 19,2° Ost auswählen.
    Die Werte die einzustellen sind sind auch Rechts unter dem Fenster angegeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2010
  3. Kappo

    Kappo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    danke für die Antwort, aber soweit bin ich bereits :)

    Mir geht es aktuell eher um die Geschwindigkeit wie schnell ich die Schüssel bewegen darf? Also 1mm in der Sekunde oder mehr? Wie gesagt hab bereits 6 Stunden damit verbraucht und kein einziges Mal ein Bild gehabt.
    Ich weiß das die digitalen sat Receiver erst einmal ein datenpaket empfangen müssen bevor diese etwas anzeigen, doch wie schnell geht dies?
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    Die Geschwindigkeit zur Anzeige von einem Digitalsignal ist vom Receiver abhängig, manche Geräte sind da besser, andere brauchen länger. Die erforderliche Zeit kann man vermutlich über die Zapping-Qualität ableiten. Der Receiver muss vor der Antennenjustage natürlich eine gültige Programmliste und die richtigen Einstellungen haben.

    Besorg dir einen Analogreceiver, nachdem mit diesem ein guter Empfang möglich ist, kannst du die Justage mit einem Digitalreceiver nochmals optimieren, manche machen das dann auch noch mit einem nassen Tuch über dem LNB (also mit stark reduzierter Signalstärke).
    Wichtiger als die Signalstärke-Anzeige ist die maximale Empfangsqualität.

    ;)
     
  5. Kappo

    Kappo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    So heute ist Sonntag und ich habe mich überreden lassen noch ein wenig zeit zu investieren.

    Der Receiver war schon einmal mit Astra in Verwendung, wie sollte ich aber bei der Suche vorgehen, soll ich zum Beispiel auf einen Kanel schalten und warten bis bild kommt oder soll ich in das Menü für Antenneneinstellungen und dort die balken beobachten? Signalpegel habe ich aktuell 80%, allerdings bleibt die Qualität immer bei + - 28%.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    Wen Du den Satelliten nicht findest, benutze zur Hilfe einen SAT Finder.

    Wen Du Deine Schüssel so eingestellt hast, wie im Dishpointer angegeben, brauchst Du nur auf einen Sender stellen, z.B " Das Erste" und die Schüssel langsam schwenken, bis Bild kommt.
    Ist eigentlich nicht schwer und dauert 5 Minuten und nicht Tage.

    Ist auch kein Hindernis im Weg?
    Auch das mit dem Dishpointer abgescheckt?
     
  7. Kappo

    Kappo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    Also ein Hindernis ist im Weg, aber laut Dishpointer soll es gerade noch so gehen. Wohne in einem Neubaugebiet mit 2 stöckigen Häusern, welche aber nicht Fenster an Fenster stehen.
    Wohne allerdings im EG und die Schüssel steht auf der Terasse.

    Vorallem bekomme ich nie mehr Qualität als 33%, schwankt immer zwischen 28-33, aber ich glaube das heisst so gut wie 0 :-(

    Hier mal meine Adresse:

    Põllu tee 5
    Viimsi

    Bin dort das 4. Haus auf der linken Siete wo dieser silberne Wagen parkt. Der Sat steht dort in der Mitte, vielleicht hilft das etwas weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2010
  8. Kappo

    Kappo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    Sodele hab mir jetzt so nen Finder zugelegt. Aber irgendwie schlägt der nie aus :-( Und soweit ich weiss schwirren oben ja mehrere Satelliten rum...

    Muss ich bei einem Twin LNB den zweiten Ausgang lahm legen? Man man man kann doch nicht so schwer sein, bekomm noch die Krise :-(
     
  9. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    Kann es vielleicht sein dass du einen toten Transponder erwischt hast?

    Probier hier mal einen in dem Manuell-Suchlaufsmenü einzustellen:
    Astra 1H/1KR/1L/1M at 19.2°E - LyngSat

    Normalerweise steht im manuellsuchlaufsmenü auch eine signalanzeige also solltest du sehen wann was reinknallt!

    Probier mal folgenden Transponder (MTV&VIVA):
    Frequenz 11973 Vertical, 27500- fehlerkorrektur 3/4

    Edit:Hab grad gelesen dass bei dir bei signalstärke/pegel 80% ist dass ist auch ok, aber bleibt die Signalqualität auch beim Verschieben der schüssel bei 38%?
    Dann stimmt aber was nicht.

    Eventuell ist auch dein LNB kaputt, das hatte ich auch schon mal.


    Zum schüsselausrichten brauchts wirklich geduld und feingefühl, dann klappt es auch :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2010
  10. Kappo

    Kappo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 19,2 in Estland... Schwer, brauch Hilfe.

    38% wären schön :)
    Es schwank immer ywischen 28% und 33%.

    Den LNB selber testen fällt wohl aus oder? Wie gesagt der Sat Finder steigt kurz an beim Versorgen mit der Spannung, aber wenn ich den LNB anschliesse gibt es keine Änderung.
     

Diese Seite empfehlen