1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

astra 19.2 hohe Frequenzen kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Toni1940, 21. November 2009.

  1. Toni1940

    Toni1940 Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe eine 80-er Schüssel auf Astra 19.2 Ost ausgerichtet. Kein Problem beim Empfang von Sendern deren Frequenz unterhalb 12460 MHz
    liegt. Ab 12460 MHz aber wird die Qualität immer schlechter bzw. es wird nach Signal gesucht. Z.B. wird WDR Studio Aachen auf 12604 MHz beim
    Suchlauf zwar gefunden, doch gibt es keinen Empfang.
    Tele5 und DasVierte (12460 MHz) auch nur gepixelt.

    Ich habe 2 Receiver ausprobiert, das Problem bleibt.

    Was kann ich tun? Sollte die Schüssel vielleicht eine Kleinigkeit gedreht
    werden? Wenn ja, in welche Richtung (hinter der Schüssel stehend) ?
    Langsam bin ich am verzweifeln!!!

    Ich danke Euch für jede Hilfe im Voraus!
    Toni :confused:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: astra 19.2 hohe Frequenzen kein Empfang

    Hast du da evtl. nen sehr altes Kabel in der Strecke? Oder irgendwelche nicht Sat-tauglichen Verteiler/Verbinder?

    Was sagen denn die Low-Band Sender (unter 11700MHz) im hohen Freqenzbereich (Sind alle vershclüsselt, aber für das ablesen der werte sollte es reichen)? http://www.lyngsat.com/astra19.html

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2009
  3. Toni1940

    Toni1940 Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: astra 19.2 hohe Frequenzen kein Empfang

    Hallo Usul,

    das Verwirrende ist, dass ich nach Ausrichtung der Schüssel alle Problem-Frequenzen mit sehr guter Qualität empfangen konnte. Dann wurde es damit aber von Woche zu Woche schlechter, ohne dass ich irgendetwas an
    der Ausrichtung geändert habe.

    Die Kabel sind zwar schon etwas älter, aber von guter Qualität. Ab und zu
    kann ich, aber nur untertags, Tele5 (12480 MHz) empfangen,abends oder wenn es z.B. regnet, keine Chance.

    Ich habe nur 2 Kabelverbinder in der Leitung, keine Multischalter oder
    Ähnliches.

    Kann das Problem an Feuchtigkeit an der LNB liegen?

    liebe Grüsse aus Erkelenz
    Toni
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.747
    Zustimmungen:
    1.028
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: astra 19.2 hohe Frequenzen kein Empfang

    wenn es dir möglich ist, teste das ganze mal mit einem neuen kurzen Kabel direkt am LNB Ausgang.

    Wenn das geht, dann ist dein verlegtes Kabel die Ursache.
    Wenn nicht, weist du zumindest, das es dein Kabel nicht ist.
    Dann bleibt ja nicht mehr viel übrig ;)
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: astra 19.2 hohe Frequenzen kein Empfang

    Aus meiner Sicht muss man da nicht mehr lange nachdenken.:winken:

    Bei allen ähnlichen Problemschilderungen nicht nur hier stellte sich letztlich raus, dass das LNB ursächlich war. Ganz aktuell:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3729592-post16.html

    Verlegte Kabel, montierte F-Stecker verabschieden sich nicht so einfach innerhalb einiger Wochen. In den Receivern gespeicherte Settings ebenfalls nicht.

    Setz ein neues LNB von Alps ein und alles dürfte wieder gut sein.
     
  6. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: astra 19.2 hohe Frequenzen kein Empfang

    Was auch gern verschwiegen wird sind Inlineverstärker, hatte vor kurzem woanders nen 2 Seiten langen Thread mit ähnlichem Problem, im vorletztem Beitrag hat der Threadersteller damit rausgerückt:eek:, und er war auch der Verursacher!

    Hier wirds wohl ein arg driftendes LNB sein, schliesse mich da meinem Vorgänger an!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2009

Diese Seite empfehlen