1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 19,2°Ost-Neue Radioprogramme

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von JCD, 31. Juli 2001.

  1. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    folgendes soll in kürze geschehen:

    -WDR4 ab 1.September via ADR TP39 horizontal
    6,66MHz
    -88acht SFB Stadtradio und
    Radio Kultur 92,4 via ADR TP30 vertikal
    11.656 GHz
    -Canal Satellite Digitalpaket 12,207V-27500-
    3/4 unter Canalsat Radios 2 und Int.2 unter
    Track mit Audiopid 245 ContactFM
     
  2. premmel

    premmel Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Erfurt
    Lohnt sich die Anschaffung eines ADR-Receivers jetzt eigentlich noch?
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    @Premmel:
    Ich denke schon, da ADR noch mindestens bis zur Abschaltung der analogen TV-Programme weitersenden wird (und das kann in Deutschland dauern...). Selbst nach der Abschaltung ist es möglich, ADR weiter auf einem oder zwei Transpondern laufen zu lassen. Das hat die SES bereits getestet und so 40 Radiosender auf einen Programmplatz "gepresst". Je nach Marktlage in, sagen wir mal 10 Jahren, wird dann also entschieden, ob ADR weitergeführt wird oder doch nur noch DVB-Radio genutzt wird. Da aber nach aktuellen Untersuchungen eine Mehrzahl der Digital-TV-Nutzer noch nicht mal was von digitalen Radioprogrammen (im DVB-Modus) weiß, wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis DVB-Radio sich der Akzeptanz von ADR auch nur annähert. Somit ist da meiner Meinung nach kein Risiko dabei, sich ADR zuzulegen.

    @JCD: Die Meldung über WDR 4 ist aber aus dem Jahr 1998, oder ? ;) Jedenfalls sendet WDR 4 über den genannten Kanal im ADR-Modus schon seit einigen Jahren. Da musst du wohl irgendwo falsch informiert worden sein ?
     

Diese Seite empfehlen