1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 1 und Astra 2D. Welche Hardware?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ralf8377, 22. November 2008.

  1. Ralf8377

    Ralf8377 Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo, ich habe im Moment eine 80 Schüssel mit Doppel LNB , die auf Astra1 ausgerichtet ist. Ich würde gerne jetzt auch Sender von Astra 2D empfangen (BBC HD). Welche Hardware benötige ich noch dafür und was würde die Hardware grob kosten?

    Gruß
    Ralf
     
  2. fiedldi

    fiedldi Guest

    AW: Astra 1 und Astra 2D. Welche Hardware?

    Hallo,

    auf dieser Seite gibt es sehr ausführliche Informationen, die mir bei dem Aufbau meiner Anlage gut geholfen haben:

    http://sat.beitinger.de/astra_2d.html

    Gruß,
    fiedldi
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 1 und Astra 2D. Welche Hardware?

    Der Empfang der Astra 2 D Programme ist Standortabhänig.
    Sollte bei Dir der Empfang möglich sein ist zu raten, die Schüssel auf Astra 2 D auszurichten und auf Astra 1 schielen zu lassen.
    Dazu benötigst Du eine Multifeedschiene die Du überall im Fachhandel zu kaufen bekommst.
    http://www.hm-sat-shop.de/montage-zubehor-lnb-zubehor/universalmultifeedhalter-2-fach-alu.html
    Desweiteren einen Desiqc 2X 1 Schalter.
    http://www.hm-sat-shop.de/diseqc-relais-clarke-tech/clarke-tech-diseqc-2-1-switch.html
    Und ein LNB natürlich.

    Achtung beim schielen die Spieglung des Signals beachten.
     

Diese Seite empfehlen