1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 1 - ca. 500 Kanäle, aber keine Sky-Kanäle

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gotthomer, 8. April 2016.

  1. gotthomer

    gotthomer Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil ich langsam nach etwa einer Woche Satellitenanlage einrichten verzweifle.

    Zur Hardware:

    Selfsat H21DQ+ (Quattro LNB) --> Schwaiger SEW 4056L (Multiswitch) --> Humax Model-S HD4 (Sky Receiver)

    Der Human Receiver hat eine Signalstärke von ca. 60-70 Prozent und eine Signalqualität zwischen 90 und 100 Prozent angezeigt. Die Selfsat-Flachantenne wurde durch einen Fachmann auf Astra 1 ausgerichtet. Er sagte mir, dass es im Sommer zu Problemen kommen kann, da ein Baum den Empfang stören könnte. Er war sich da aber nicht so sicher, sodass die Antenne erstmal ausgerichtet wurde und wir abwarten, bis die Blätter des Baumes da sind ;)

    Zu meinem Problem: Der Human Receiver zeigt beim Automatischen Suchlauf an:

    Satellit: Astra 1
    Netzwerk-ID: 0x85

    Er findet hierbei 488 Fernsehsender und 148 Radiosender. Leider fehlen mir die gesamten Sky-Sender... Die Verkabelung vom Quattro-LNB zur Multiswitch habe ich mehrmals kontrolliert und die Kabel entsprechend markiert.

    Hat jemand eine Idee, warum der Receiver die Sky-Sender nicht findet? Falls noch weitere Informationen notwendig sind, einfach Bescheid geben.

    Edit: Um einen Fehler am Multiswitch auszuschließen, habe ich einen TechniSat TechniSwitch 5/8 G2 testweise angeschlossen. Mit diesem fand der Receiver einige Kanäle weniger und die Sky-Kanäle fehlten ebenfalls.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Teste den Receiver an den 4 Ausgängen vom Quattro-LNB mal direkt .... einzeln, nacheinander (an jedem Kabel sind ja andere Programme drauf ... also nicht alle Programme an jedem Ausgang vom LNB) !
     
  3. gotthomer

    gotthomer Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das werde ich gleich machen und berichten.

    Edit:

    High-H wurde z.B. gefunden: ZDF, VOX, WDR
    HIGH-V wurde z.B. gefunden: Disney Channel, Sat1 A, Arte, F3 Paris
    Low-H wurde gar nichts gefunden (laut Astra-Sendeliste sind da unter anderem die Sky-Sender?!)
    Low-V wurde z.B. 124News, Disney JR, Fox, AXN, Nova

    Ich werde jetzt einmal ein anderes Kabel vom LNB "Low-H" zum Receiver nehmen und schauen, ob er dann was findet. Ich bin auch etwas unsicher, ob der Fernsehtechniker den richtigen Satelliten eingestellt hat. Kann jemand sagen, ob das mit den gefunden Sendern für Astra 1 spricht? Nach dem Kabeltausch ergänze ich den Beitrag hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2016
  4. gotthomer

    gotthomer Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe das Kabel von High-H (LNB) zum Receiver, welches zuvor funktioniert hatte, an Low-H (LNB) zum Receiver gesteckt. Auch hiermit hat der Receiver nichts gefunden. Merkwürdig ist, dass eine Signalstärke angezeigt wird... Dies tat er auch bei der Messung mit dem ursprünglichen Kabel.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.722
    Zustimmungen:
    4.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Hast du Suchlauf auch auf verschlüsselte Sender eingestellt?
     
  6. gotthomer

    gotthomer Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, habe nach allen Sendern gesucht. Der Sky-Receiver sollte ja auch eig. seine eigenen Sender finden oder?!
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.722
    Zustimmungen:
    4.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sind die LNB Kabel korrekt am Multischalter eingeschlossen? HH-->HH, HV-->HV usw.
     
  8. gotthomer

    gotthomer Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, das sind sie. Mehrmals überprüft. Wie von "Satmanager" gewollt, auch jeden Anschluss vom LNB direkt mit dem Receiver verbunden und nach Sendern gesucht. Dabei wurde aber wie gesagt beim LNB-Ausgang Low H nichts gefunden, obwohl eine Signalstärke angezeigt wurde... Wenn dies in jedem Fall für ein defektes LNB spricht, würde ich dieses austauschen...
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das scheinen i.W. Programme von TP 8, 11318 MHz v zu sein, also einem DVB-S-Transponder. (124News finde ich nicht, nur I24 News.)

    Welche Singalqualität zeigt der Receiver für konkret diesen Transponder # 8 aus vertical-low an? Sind aus VL auch TP 2, 11229 MHz v und TP 10, 11347 MHz v zu empfangen (Falls ja: SQ-Wert?)?
     
  10. gotthomer

    gotthomer Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe jetzt hier unten einen alten Humax Receiver da.

    Für Transponder 8 zeigt er mir Signalqualität 33% an.
    Für Transponder 2 zeigt er 0% an.
    Transponder 10 ebenfalls 0%.

    Ich kann auch den Sky-Receiver anschließen, falls dies einen Unterschied machen sollte... Bezüglich des 124News, wird es I24 gewesen sein.
     

Diese Seite empfehlen