1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Artefakte (ARD HD, ZDF HD) nur beim Einschalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von landopietsch, 18. Dezember 2013.

  1. landopietsch

    landopietsch Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Bei meinem neuen UE55F8090 beobachte ich folgendes Phänomen.

    Vorher folgender Hinweis. Da ich die Twin-Tuner Funktionalität voll nutzen möchte, in unserem Wohnzimmer jedoch nur ein Koax-Kabel verlegt wurde, nutze ich die Johansson 9640 Stacker/Destacker Lösung. Die funktioniert soweit auch prima. HD aufnehmen und gleichzeitig woanders schauen, ebenso wie PiP kein Problem.

    Nun zu meinem Phänomen.

    Wenn ich aus einem laufenden ARD HD oder ZDF HD Programm den Fernseher in Standby oder ganz ausschalte, habe ich beim einschalten Artefakte oder das Bild kommt gar nicht mit dem Hinweis auf ein zu schlechtes Signal. Sobald ich dann auf jedes beliebige andere Programm schalte, funktioniert alles wie es soll und sobald ich dann wieder zurück auf ARD HD oder ZDF HD schalte, ist hier auch alles in bester Ordnung.
    Wenn ich von einem anderen Programm aus- und wieder einschalte und dann auf ARD oder ZDF HD gehe, ist gleich alles in Ordnung.
    Ist eben nur so komisch, wenn ich von ARD HD oder ZDF HD aus- und wieder einschalte.
    Das ist jetzt zwar kein Riesending, nervt aber auf Dauer doch etwas.
    Signalstärke liegt bei beiden Sendern um die 70, Signalqualität bei 100.

    Wenn ich mit dem einen Koax-Kabel direkt an den Tuner gehe, habe ich das Problem nicht.

    Für Ideen oder Hinweise, was ich eventuell probieren kann, wäre ich dankbar.
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Artefakte (ARD HD, ZDF HD) nur beim Einschalten

    Einer der Oszillatoren wird wenn er noch kalt ist nicht ganz auf der richtigen Frequenz schwingen, vielleicht kommen auch mehrere Drifts zusammen. Versuche mal, beim Fernseher die Lokaloszillatorfrequenzeinstellung etwas zu verändern (z.B. von 9750 MHz auf 9748 MHz oder 9752 MHz; ggf. etwas weiter).
     

Diese Seite empfehlen