1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Artefaktbildung und Bildausfall bei Pro7, Sat1,...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von John-rico, 14. September 2008.

  1. John-rico

    John-rico Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    habe seit ein paar Wochen immer mal Aussetzer bei Pro7, Sat1, n-tv, usw., d.h. Artefaktbildung, Tonverzerrung, Komplettausfall.
    RTL2 z.B. geht aber ohne Probleme.
    Gerät ist ein Hyundai Hss 730H (digital). 60er Schüssel nur für Astra.
    Signalqualität 98 %, S.stärke 72 %

    Hoffe ihr habt ne Idee an was es liegen könnte.

    Gruß

    Florian
     
  2. John-rico

    John-rico Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Artefaktbildung und Bildausfall bei Pro7, Sat1,...

    Hat keiner einen Tip ?`

    Gruß
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Artefaktbildung und Bildausfall bei Pro7, Sat1,...

    Tippe auf ein LNB Problem.
    Pro7 sendet über einen starken Astra1 Transponder und wird von meiner Neutrinobox mit den höchsten C/N(SNR)Werten angezeigt.
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Artefaktbildung und Bildausfall bei Pro7, Sat1,...

    Bei Empfangsstörungen überprüfe ich zuerst immer die Ausrichtung der Schüssel, denn die ist Grundvoraussetzung für guten Empfang. Wenn das in Ordnung ist, dann mache ich auf meiner Liste ein Häckchen und wende mich subtileren Fehlern zu.

    Viele Anlagen wurden noch zu Analogzeiten (schon mit "digital tauglichem LNB") "nach Bild" ausgerichtet und das führt dann bei Digitalempfang mitunter zu Problemen, weil mit der Methode nicht die maximale C/N ("Signalqualität") erreicht wird.

    Beim Wechsel auf den neuen Pro7/Sat.1 Transponder im letzten Jahr gab es bei vielen schlecht ausgerichteten Schüsseln Empfangsprobleme, obwohl der neue Transponder sehr stark sendet.

    Du schreibst nichts weiter zum Aufbau der Anlage, also vermutlich Ein-Teilnehmer (Single LNB). Daher ist auch der Tausch des LNBs keine finanziell aufwendige Sache. Also mach' das als nächstes, wenn die Ausrichtung nicht weiter hilft, so wie Volterra es vorgeschlagen hat.
     

Diese Seite empfehlen