1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Artec T1 mit andere Software???

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von jolly2002, 23. Februar 2005.

  1. jolly2002

    jolly2002 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Die mitglieferte (bzw. aktuelle) Digital-TV Software gefällt mir einfach nicht.
    Hat es irgendeiner geschafft eine andere Recorder-Softwatre mit der USB-Box zum laufen zu bringen ???

    Mfg
    jolly2002
     
  2. Kiri Kiri

    Kiri Kiri Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Artec T1 mit andere Software???

    Hi!
    Willkommen im Club.
    Erst mal gibt es ein Update für deine Artec T1 Box.

    Andre software geht aber mit vielen Änderungen an der Konfiguration. :winken:
     
  3. Tomxun

    Tomxun Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Artec T1 mit andere Software???

    hab auch die artec t1 und bin sehr zufrieden mit dem gerät!
    aber nicht mit der software auch nicht mit der neusten version. zu wenig einstellmöglichkeiten: z.b.: senderliste lässt sich nicht bearbeiten, bild lässt sich im vordergrund halten usw. aber vorallem kein videotext!

    welche software wäre denn die alternative?
     
  4. jolly2002

    jolly2002 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Artec T1 mit andere Software???

    Habe auch schon das Update drauf, bin trotzdem nicht zufrieden.

    Vorallem stört mich, das die programmierte Aufname mit EPG nicht wirklich funktoiniert. Sobald man die EPG Liste sortiert - kommt nur noch Müll raus. Außerdem gibt es keine Funktion um das Bild im Vordergrund zu halten. Mit der Bildqualität und dem Empfang bin ich ansonsten sehr zufrieden.

    Würde ebend gerne eine andere Software benutzen. Also falls es jemand geschaft hat, das Teil mit einer besseren Software uzm laufen zu kriegen - teilt es mir bitte mit...
    thx
    Mfg
    jolly2002
     
  5. Top Gun

    Top Gun Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    61
  6. td77

    td77 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Artec T1 mit andere Software???

    Ja mit viel Aufwand ist es möglich die Twinhan-Soft zu verwenden. Hatte sie ungefähr eine Woche drauf. Für alle die perfekten Empfang haben mag dies eine gute Wahl sein. Wenn man aber peinlich genau die Antenne richten muss, um schon mit der Artec-Soft Empfang zu haben kann ich nur abraten. Der verwendete Codec neigt dazu andauernd das Bild zu verpixeln, teilweise verkrüppelt auch mal der Sound. Bei der Artec Soft hat man dagegen entweder 1A Bild+Ton oder Standbilder, insgesamt kann ich vier Sender mehr ohne jede Art von Störung sehen.
    Aber Probieren geht über Studieren.
     
  7. jolly2002

    jolly2002 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Artec T1 mit andere Software???

    werd ich nachher mal ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen