1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Artec Dvb-t Box Probleme

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von burdir, 22. April 2005.

  1. burdir

    burdir Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...
    Ich hab emir vor einem Monat einen Laptop (AMD 2800+, 512MB RAM) geholt, als zubehör war die Artec T1 DVB-T Box dabei. Auf der Software CD der Box ist die Version 2.0.9 drauf. Jetzt hab ich das Gerät schon seit einem Monat und habe folgende "Mängel" gefunden:

    1. Egal welchen Sende rich öffne, im Vollbildmodus ruckelt das Bild die ersten 5 Minuten recht stark, danach ruckelt es nur noch ab und zu (im Hintergrund sidn alle Programme geschlossen)
    2. wenn ich das Videofenster klein gemach thab eund nebenbei im Internet surfen will, dann ruckelt das Bild und der Ton ungemein, wenn ich dann wieder nichts mache, ist anschliessend der Ton und das Bild asynchron.
    3. EPG funktioniert nicht richtig, er nimmt nie das auf, was ich aufnehmen will.
    4. Die Aufnahmen sind nach 10min. nicht mehr zu gebrauchen, weder Ton noch Bild ist dann zu verstehen, alles verzerrt und pixelig.
    5. Die aufgenommen Dateien sind viel zu gross.

    Dann habe ich vorhin im Forum die Anleitung für die Twinhan Software gesehen un dhab versucht die Artec Box mit der Software zum laufen zu bringen, jedoch hab eich wohl irgendwas falsch gemacht, sodass er die TV Box nicht erkennt, sass da nun 2 Stunden dran, hab keine Lust mehr.

    Deshalb jetzt meine Frage:

    1. Hat vielleicht jemand die Version 1.08 der Artec DVB-T Software zum Downloaden?
    2. Kann mir vielleicht jemand beim Twinhan-Problem weiterhelfen?
    3. Gibt es ausser der Twinhan Software noch andere Software, mit der ich meine Artec Box benutzen kann?

    Vielen Dank schonmal im Voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2005
  2. burdir

    burdir Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    Okay also ich hab es jetzt geschafft TwinhanDTV zu installieren, so wie es in der Anleitung stand zur Fremdhardware konfugiration. Aber irgendwie findet das Programm keinen einzigen kanal!?!?!? Bzw. er hat auch kein signal. Mit der Software von Artec hatte ich immer supersignalstärke, weiss vielelicht jemadn worans liegt?
     
  3. burdir

    burdir Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    entweder kann ich mein problem nicht richtig ausdrücken, oder mir will hier keiner helfen !?!?!?
     
  4. Top Gun

    Top Gun Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    Der einzige der sich damit auskennt und die "howto" geschrieben hat ist wohl nicht da.
    Ich hab es mit meiner Artec auch mal versucht und auch nur probs gehabt. Denke mal das es auch verschiedene Revisionen der Artec T1 Box gibt und dadurch Probs mit der Twinhan Soft entstehen.
    Vieleicht meldet sich Member mcihael ja mal.
     
  5. metomm

    metomm Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Frankfurt am Main
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    Hallo,

    Es gibt ja inzwischen die Version 2.1.5 von Artec. Hat die vielleicht jemand schon ausprobiert?
    Bei mir friert das Bild mit der neuen Version nach kurzer Zeit ein und man muß über den Windows Taskmanager den Prozess dvbapp.exe abbrechen.
    Ist in der neuen Version EPG endlich funktionsfähig, das heißt, werden bei der EPG-Auswahl die richtigen Anfangs- und Endzeiten übernommen?

    Gruß metomm
     
  6. Top Gun

    Top Gun Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    Habe das gleiche Problem mit der 2.1.5
    Deswegen wieder auf 2.0.9 redated, hab damit das stabilste Update
     
  7. burdir

    burdir Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    2.1.5 ist genau wie 2.0.9 schei**e
     
  8. LongTom

    LongTom Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Artec Dvb-t Box Probleme mit Ver 2.15

    > Bei mir friert das Bild mit der neuen Version nach kurzer Zeit ein und man muß über den Windows Taskmanager den Prozess dvbapp.exe abbrechen.

    Habe gestern Abend auch die 2.15 Version installiert und das gleiche Phänomen gehabt :-((

    Frage: Gibt es schon eine Lösung füf dieses Thema?

    Oder heißt die Lösung zurück zu 2.09 bzw. 2.10 (die es auf der holländischen Seite gibt)

    Gruss

    Thomas
     
  9. bengo

    bengo Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Artec Dvb-t Box Probleme

    Ja!
    Hatte das Problem auch und meine Lösung unter dem Thema
    Artec DVB-T Update 2.15 Problem
    auch erklärt....

    mfg

    Bengo
     

Diese Seite empfehlen