1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

arte macht in 3-D

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von Mangels, 3. August 2010.

  1. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    Anzeige
    Am Samstag, den 28 August 2010 bringt arte folgende Filme in 3-D
    (rot-grün Brille erforderlich)

    20:15 Uhr :
    Alfred Hitchkocks "Bei Anruf Mord"

    00:05 Uhr (okay ist dann ja schon Sonntag)
    Jack Arnolds "Der Schrecken vom Amazonas"

    lt. arte werden beide Filme zusätzlich in 16:9 ausgestrahlt, wobei ich da Zweifel habe, dass es sich da um das Originalformat handelt. Immerhin sind die Streifen aus den Jahren 1953/54. (muss ich mich mal schlau machen)
    Schaue ich mir aber trotzdem an, denn die 3-D Versionen habe ich beide noch nie gesehen.

    Gruss
    Mangels

    edit : Habe mich mal schlau gemacht und bin immer noch nicht klüger :

    In deutschen Kinos startete "Bei Anruf Mord" im 4:3 Format - de DVD VÖ sind alle im 16:9 Format
    "Der Schrecken vom Amazonas" soll angeblich im 1^6:9 Format in den Kinos gelaufen sein, die DVD VÖ sind aber alle 4:3 Format.
    Lass das mal auf mich zukommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2010
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: arte macht in 3-D

    So! Habe mir jetzt extra mal einen Bildzeitung gekauft, nur wegen der Brille. :rolleyes:

    Der große 3 D-Abend mit Bei Anruf Mord kann kommen.
     
  3. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: arte macht in 3-D

    Die Brille von BILD ist aber eine Rot Blau Ausführung, wobei das Blau eher einem Cyan entspricht. Bleibt abzuwarten ob der Effekt damit erkennbar sein wird??
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: arte macht in 3-D

    Fakt ist: Durch die Brille wurde das Käseblatt (Bild) auch nicht besser. :D
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.759
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: arte macht in 3-D

    Hätte ja auch Rosarot sein müssen. :LOL:
     
  6. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: arte macht in 3-D

    Ist die Brille aus dem arte Magazin eine andere?
     
  7. 1Live

    1Live Guest

    AW: arte macht in 3-D

    Kann man die Brille von Servus TV auch für Arte nutzen?
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: arte macht in 3-D

    Nein.


    @P800
    Wenn arte damit wirbt, wird es wohl funktionieren?
    Außerdem hat auch die arte Brille rot/cyan...

    Bastelanleitung - ARTE
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: arte macht in 3-D

    aber dieses prinzip ist doch schon asbach-uralt! damit wurde doch schon zu urzeiten 3D gemacht! wieso buddelt arte jetzt diese urzeit-3D-filme wieder aus? da gabs ja selbst in den 90ern schon besseres 3D mit diesen hellgrün/lila-brillen, wo man die sendungen auch in 2D schauen konnte!
     
  10. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: arte macht in 3-D

    Ich fand es faszinierend. Ich wusste zwar das es in grauer Vorzeit schon Experimente dieser Art gab, aber nicht das auch dieser Klassiker ursprünglich in 3D gedreht wurde. Schön dass arte das mal wieder hat aufleben lassen. :cool:
     

Diese Seite empfehlen