1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

arte-HD Problem beim muxen

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Shaky, 24. Januar 2010.

  1. Shaky

    Shaky Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR-9800
    D1-Box Original
    D1-Box DVB2000
    Zenega Model 101S CI
    Anzeige
    Hallo,

    mal eine Frage an euch.
    Wenn ich eine arte-HD.ts Datei in AVCHD umwandeln möchte, damit ich sie direkt über meinen Fernseher aufrufen und abspielen kann, bekomme ich den Hinweis: Unsupported media type 4 for AVCHD/Blu-ray muxing

    Zur Umwandlung benutze ich tsMuxeR 1.10.6
    SKY.ts Dateien lassen sich ohne Probleme umwandeln, nur arte-HD nicht!
    Wiedergabe ruckelt ohne Ende.

    Jemand eine Idee warum das so ist?
    Teste das jetzt mal mit einem anderen freien TV Sender, ob es da auch auftritt. (ANIXE-HD)

    Gruß
    Jörg
     
  2. Moviestar

    Moviestar Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Ich habe bei arte-HD-Mitschnitten diese Fehler noch nicht gehabt.
    Womit schneidest Du mit (Receiver usw.) und womit spielst Du diese
    Files ab?

    Versuche vorher mal den Mitschnitt über die Freeware ts doctor
    zu fixen (reparieren).
    Mit diesem Programm kannst Du geplittete Files bei der Aufnahme auch
    zusammenfügen und das gesamte File ziemlich genau schneiden.

    Das Proggi findest Du unter:
    Cypheros DVB

    Gruss

    Moviestar
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Was zu deutsch heist, gop genau, also recht ungenau.
     
  4. Moviestar

    Moviestar Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Kennst Du ein Programm, dass ohne neu zu kodieren
    bei HD-Aufzeichnungen auch auf P- und B-Frames schneidet
    (so wie für SD-Mitschnitte der Cuttermaran)?

    Für einen Hinweis wäre ich Dir dankbar.

    Gruss

    Moviestar
     
  5. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Ein Programm nicht, aber der Technisat Digicorder HD S2 kann das mit der aktuellen Software (allerdings nur bei selbst aufgenommenen Sachen...)

    Zum Ursprungsproblem: Klingt so, als wäre zu dem Zeitpunkt der Dolby Digital Ton ausgefallen (passiert leider manchmal bei arteHD).
    In dem Fall mußt Du erst die MPEG-Tonspur in Dolby umwandeln, MPEG-Ton wird bei Blu-Ray/AVCHD nicht unterstützt!
    Was sagt denn TsMuxer zu den Tonspuren, wenn Du die Aufnahme öffnest?
     
  6. Shaky

    Shaky Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR-9800
    D1-Box Original
    D1-Box DVB2000
    Zenega Model 101S CI
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Hallo,

    Danke für die Antworten. Habe weitere Tests unternommen und ich denke es liegt am Fernseher (Sony KDL-52Z5500), denn wenn ich den erzeugten File auf einem PC im VLC-Player abspiele ist kein Problem vorhanden.
    (Musste mir erst mal einen PC mit der richtigen CPU Leistung ausborgen, da mein Rechner nicht HD fähig ist).

    @Moviestar
    Aufnahme erfolgt mit Dreambox 8000 --> TS File auf PC kopiert und mit
    DVR Studio HD 1.65 bearbeitet und anschließend in ACVHD (Playstation Format) umgewandelt mit multiAVCHD 3.0 (Build 729). Mit Twonky Media dann dem FS zur Verfügung gestellt. SKY-HD geht, ARTE-HD nicht.

    @Schnittgott
    Du hast recht, es sind noch zwei Audio MPEG Tracks drin die den Fehler Unsupported media type 4 for AVCHD/Blu-ray muxing erzeugen. Ohne die Tracks kommt kein Fehler, aber das Ruckeln bleibt beim Abspielen über den Fernseher.


    Gruß
    Jörg
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Dann dürfte das Problem aber auch bei den anderen ÖR HD Sendern auftreten, die haben ja auch eine MPEG Audio Tonspur.
     
  8. Shaky

    Shaky Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR-9800
    D1-Box Original
    D1-Box DVB2000
    Zenega Model 101S CI
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Hallo,
    wer lange sucht findet auch mal die Lösung dazu.
    Hier die Aussage aus einem Test vom Buffalo LinkMedia HD Server
    auf einem Sony KDL-52Z5500

    ..... Lassen wir das Link Theater HD de-interlacen und schauen uns Fluch der Karibik mit 720p Signalausgabe an, dann sticht ein sichtbares Bildruckeln ins Auge, einher gehend mit leichten Treppenstufen an diagonalen oder geschwungenen Linien ...

    und genau das ist der Unterschied zwischen meinen SKY und ARTE Streams.

    SKY =1080i
    Arte = 720p

    Thats it!!!!!

    Gruß
    Jörg
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: arte-HD Problem beim muxen

    Und arte HD Frankreich sollte dann gehen. (Die senden ja mit 1080i)
     

Diese Seite empfehlen