1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARTE HD nicht da

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von tibie, 10. Januar 2014.

  1. tibie

    tibie Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C für Sky
    Alphacrypt light für UM Digital
    Unitymedia Hessen
    Ehemals Tividi Family (6,90 EUR)
    Sky Welt, Film, BL + HD
    Anzeige
    Hallo,
    seit der Umstellung im März 2013 habe ich ARTE HD nicht mehr. Er soll wohl auf 762 MHZ liegen. Ein manueller Suchlauf bringt auch nichts. Sowohl über den Fernseher im Schlafzimmer (sony mit AC light) als auch im Wohnzimmer (Panasonic GW10 mit AC light) als auch über den Receiver (Panasonic DMR BC820 mit AC light) kein Erfolg. Weiß jemand eine Lösung?


    Danke
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARTE HD nicht da

    AC light tut erstmal gar nichts zur Sache, da arte HD ÖR ist und somit frei empfangbar sein muss. Was wurde denn letzten März umgestellt? Programmpakete auf andere Frequenzen, Umstellung auf digital, oder was? Wurde der Hausanschlussverstärker getauscht, um auch Telefon und Internet nutzen zu können?
    Gruß
    Reinhold
     
  3. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Moderator

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARTE HD nicht da

    Empfängst du denn Servus TV HD?
     
  4. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ARTE HD nicht da

    Auf der Frequenz 762 MHz liegen bei Unitymedia folgende unverschlüsselte Sender:

    • arte HD
    • Servus TV HD
    • QVC HD
    • HSE24 HD
    Die genauen Empfangsparameter sind: 64QAM, Symbolrate 6900

    Falls die genannten Sender alle fehlen, dann kontrolliere bitte auch, ob die Sender von den umliegenden Frequenzen von Deinen Empfangsgeräten gefunden werden. Ein Übersicht über die dort eingespeisten Sender kannst Du in der Kanalbelegungsliste von mischobo finden. Auch die verschlüsselten Sender müssen von den Geräten beim Suchlauf gefunden werden, selbst wenn Du kein Abonnement dafür abgeschlossen hast.

    Ggf. liegt ein generelles Empfangsproblem bei den hohen Frequenzen vor - z.B. durch einen falsch eingestellten oder defekten Hausanschlussverstärker.
     
  5. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: ARTE HD nicht da

    Die Frequenz einmal per Hand eingeben, kein Suchlauf.
     
  6. tibie

    tibie Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C für Sky
    Alphacrypt light für UM Digital
    Unitymedia Hessen
    Ehemals Tividi Family (6,90 EUR)
    Sky Welt, Film, BL + HD
    AW: ARTE HD nicht da

    Ich bekomme alle 4 Sender nicht, sie erscheinen nirgends. Die Frequenz kann ich nur beim manuellen Suchlauf eingeben, dort findet er aber gar nichts. Dann wäre die einzige Möglichkeit wohl der Hausanschlussverstärker. Was kann man dort einstellen?
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARTE HD nicht da

    Vom HAV würde ich ohne Fachwissen eher die Finger lassen. Und wenn es eine Mietwohnung ist, hat der Mieter da eh nix dran zu fummeln. Arbeiten an der Hausverteilung kann nur die Hausverwaltung/der Vermieter veranlassen. Und solange sich kein Mieter beschwert, dass dasunddas Programm fehlt, kann man als Einzelner nichts oder nicht viel ausrichten. Einen Versuch wäre es wert, der Hausverwaltung zu sagen, dass irgendwas nicht stimmt, aber man sollte sich da keine großen Hoffnungen machen, dass schnell was gemacht wird.
    Gute Nacht
    Reinhold
     
  8. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ARTE HD nicht da

    Ich weiß jetzt nicht, ob Du das mit "Umstellung im März 2013" meinst, aber irgendwann vor rund einem Jahr wurde arte HD von der Frequenz 522 MHz auf die heutige Position 762MHz verschoben. Möglicherweise ist der Hausanschlussverstärker bei Euch veraltet, früher deckten diese oft nur Frequenzen bis z.B. 650MHz ab.

    Falls Du Zugang zu dem Raum mit dem Hausanschlussverstärker hast, dann kannst Du gerne einmal nachschauen, was es für ein Modell ist, meist ist der Frequenzbereich auch gleich auf dem Verstärker angegeben. Falls es sich hier bewahrheiten sollte, dass der Verstärker nicht bis 862MHz geht, was heute Standard ist, dann weißt Du zumindest den Grund, warum arte HD nicht geht. Ob Du die Hausverwaltung dazu bringen kannst, den Verstärker gegen ein aktuelles Modell austauschen zu lassen, ist dann die andere Sache. Aber bitte nicht eigenmächtig irgendetwas an den Einstellungen des Verstärkers ändern.
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARTE HD nicht da

    Hallo, captaindyck
    Unser alter HAV ging sogar nur bis 450 MHz. Alles, was über 500nochwas war, war ums Verrecken nicht reinzukriegen.
    Das mit dem "Finger weg vom HAV" sagte ich ja bereits.
    Gruß
    Reinhold
     
  10. tibie

    tibie Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C für Sky
    Alphacrypt light für UM Digital
    Unitymedia Hessen
    Ehemals Tividi Family (6,90 EUR)
    Sky Welt, Film, BL + HD
    AW: ARTE HD nicht da

    Okay,dann weiß ich jetzt wenigstens, woran es liegt. der HAV greift die hohen Frequenzen nicht ab. Vielen Dank für Info
     

Diese Seite empfehlen