1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Straßburg - Der Sender Arte hat für ein 3-D-Special Ende August Kino-Meisterwerke in 3-D ausgegraben. Die Streifen entstanden bereits 1954.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Äh ja. Mit Rot-grün Brille. Das ist ja neu und auf dem Stand der Technik. Die sollen doch bitte bei HD bleiben.
     
  3. io3on

    io3on Guest

    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Ist ja eh kein Unterschied, oder?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Na zwischen "echtem" 3D und dem mit so einer Rot/Grün Brille gibts einen gewaltigen Unterschied.
     
  5. io3on

    io3on Guest

    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Wo genau?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Das erklärt sich doch von selbst, denn auf dem einen Auge kann man keine roten objekte sehen und auf dem anderen keine Grünen. Diese Farbverfälschung ist nicht wirklich zum schauen von Filmen gut geeignet.

    Das Imax 3D Verfahren hat ja solche Nachteile nicht.
     
  7. io3on

    io3on Guest

    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Naja. Finde ich eigentlich unerheblich, gerade weil diese Technik so alt ist. Aber vom Tiefeneindruck dürfte es keine Unterschiede geben.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Verglichen mit der Technik die aktuell im Kino verwendet wird gibt es auch da erhebliche Unterschiede! Bei dem Pappbrillen-Verfahren bekommt man schnell Kopfschmerzen. Ich persönlich sehe da auch öfters Dinge doppelt oder das "Ausblenden" der anderen Farbe funktioniert nicht richtig und man sieht noch die Kontur.
    Im Kino hingegen bekommt man ein ordentliches Bild ohne solche Mängel. Aber schau dir am Besten selbst mal im Kino einen 3D Film an. ;)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Ich komme wie gesagt mit den farbigen Brillen auch überhaupt nicht zurecht, das geht gerade noch bei Trickfilmen, aber andere Filme geht garnicht. Mit einer Shutterbrille ist das 3D Bild perfekt und das obwohl ich sehr unterschiedliche Augen habe.
     
  10. BlueKO

    BlueKO Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Arte bringt 3-D-Special mit Hitchcock-Klassiker

    Als Hitchcock-Fan kann ich nur sagen: Großartig, daß es den Film endlich auch mal in der ursprünglichen Version zu sehen gibt, auch wenn der Meister von dem Verfahren nicht allzu begeistert war.
    Meine Hitchcock-Filmsammlung wird dadurch komplett. Danke liebes öffentlich-rechtliches Fernsehen.
     

Diese Seite empfehlen