1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARTE ab 01. Oktober mit eigenen Transponder

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von ms2k, 17. September 2002.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    Hi,

    wie unter
    http://www.satelli-line.de/
    und
    http://www.tvmatrix.de

    zu lesen, wird ARTE ab dem 01. Oktober 02 auf einem eigenen analog Transponder wechseln.
    Bis ersten Janaur 2002 wird man parallel auf 2 Transpndern senden.
    Ab 01. Januar wird daraufhin der Ki.Ka seine Sendezeit bis 21.00 Uhr ausweiten.

    Ciao

    MS2K

    <small>[ 17. September 2002, 21:43: Beitrag editiert von: ms2k ]</small>
     
  2. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    Irrsinn, die sollten den Transponder lieber für das Digitalpaket benutzen. Die Pixelei wie bisher ist doch unerträglich.
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    10,994 Transponder 35 ...
    tja 12,5 millionen analog Haushalte haben ihre Wirkung - leider.
     
  4. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708

Diese Seite empfehlen