1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARTE 3D in 2D ?!

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Viennaboy, 24. Februar 2012.

  1. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hilfe
    Ich habe " Lord of the Dance" in HD aufgenommen und leider ist das in 3D. :wüt:
    Kann ich das irgend wie in 2D konvertieren?
    Die Datei ist stolze 9GB gross kann es sein das irgend welche zusatzinfos dabei sind die ein 3D Player auswerten kann das ich später mal das in 3D sehen kann?
     
  2. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Da gibts keine Zusatzinfos, ist alles in den beiden Halbbildern mit drin. Einen speziellen Player brauchst du dafür auch nicht, nur ein kompatibles TV-Gerät.
    Umwandeln in 2D wäre zu umständlich, da Du ein Programm brauchst, das eine Hälfte des Bildes hernimmt, das dann breit zieht und dann muss das ganze nochmal neu encoded werden.
    Läuft vielleicht eine Wiederholung in 2D auf dem HD-Kanal? Ansonsten vom SD-Kanal aufzeichnen, da wird nicht in 3D gesendet.
    Die Dateigröße kannst Du verringern, in dem Du die Nullbytes entfernst, geht zum Beispiel mit dem TS Doctor.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.336
    Zustimmungen:
    2.608
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Ist zwar schon was her dass ich damit gearbeitet habe, aber mit Project X sollte sowas problemlos möglich sein.
    Oder einfach auf den nächsten Fernseher warten und das dann in 3D schauen:winken:
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Seit wann kann Project X rekodieren? Das ist nämlich notwendig, weil hier die Bilder ja tatsächlich nachbearbeitet werden müssten (eine Hälfte abschneiden).
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    ProjectX kann überhaupt nichts mit H246 Files anfgangen und schon garnicht aus einem 3D File ein anderes machen da es keinerlei Rencodierungsmöglichkeiten hat.
     
  6. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Wenn du vom deutschen Arte HD aufgenommen hast, macht Konvertieren auch gar keinen Sinn, da ein Halbbild nur 640x720 Pixel misst, dann kannst Du auch gleich vom SD-Kanal aufnehmen.
    Am 29.2. gibts nochmal eine Wiederholung der Sendung.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Von SD ist die Auflösung aber noch geringer (und die Bildqualität auch)
     
  8. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    720x576 und 640x720. Siehst du da den Unterschied?
    Nach erneutem Encoden sieht das ehemalige HD bestimmt nicht mehr schick aus...
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Kleine Korrektur: 720x576i, also letztlich nur 720x288.

    Aber ich gebe dir dennoch Recht. Allein der Aufwand, das umzukodieren, wäre mir viel zu groß. Dann lieber eine "saubere" PAL-Version.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ARTE 3D in 2D ?!

    Na sicher doch. ;)
    Das ist natürlich richtig. Wobei man dies aber relativ "schonend" machen kann da ja nur die Breite der Pixel verändert werden muss.
    Mit TMPEG sollte das Croppen möglich sein, aber ich würde diesen Aufwand auch nicht machen und dann mir eine andere HD Quelle der Aufnahme suchen. ;)
     

Diese Seite empfehlen