1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arminia Bielefeld-Thread

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Domestos, 19. Mai 2010.

  1. Domestos

    Domestos Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Man kann es in verschiedenen Zeitungen und Internetangeboten immer wieder lesen:

    Arminia Bielefeld muss in den nächsten 2 Wochen etwa 12 Millionen Euro zusammenkratzen. Für etwa die Hälfte davon will die Stadt bürgen, wenn sie darf.

    Was glaubt ihr: Schafft Arminia das noch? Oder ist am Ende sogar der 17. der 2.Bundesliga noch der Lachende Profiteur davon?

    Hansa steigt als 16. ab, weil Reli verloren. Dann bleibt der 17. (Koblenz) drin? Oder darf der 4. der Dritten (Braunschweig) nachrücken? Oder dürfte Hansa doch?

    Was glaubt ihr?
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.542
    Zustimmungen:
    1.535
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Bielefeld soll sich die Knete bei Schalke borgen. Bei denen kommte es eh nicht so darauf an. Die haben doch Narrenfreiheit in finanzieller hinsicht.:rolleyes:
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Für die Region wäre es ein Verlust, wenn es zu Ende wäre.

    Aber wie viel Mist die die letzte Zeit gemacht haben...
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Schalke ist in der CL, Bielefeld in der 2. Liga. Das sind schon Unterschiede bei den Sicherheiten für Bürgschaften ;)
     
  5. volker_61

    volker_61 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Habe da folgende Regel gelesen: Bei Zwangsabstieg von Bielefeld bleibt Hansa in der 2. Liga. Koblenz wäre Quatsch, da die ja in der Abschlusstabelle hinter Hansa waren. Profitieren darf nur ein Klub aus derselben Liga. Hätte Hansa die Religation gewonnen, hätte dann Koblenz profitiert.
     
  6. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.704
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Die DFL wird das schon irgenwie deichseln dass Bielefeld weiter mitspielen darf.

    Um Gottes Willen... ein FussballVerein in Deutschland pleite? NIE... da würde ja ein Weltbild zusammebrechen :D

    Wieso sollte die Stadt Bielefeld für einen bestimmten Sportverein bürgen? Mit welcher Begründung? Weil die Armina ja sooo ein doooolllles Aushängeschild ist? Eine tolle Begründung wäre das.

    Die Stadt Bielefeld hat bestimmt andere Sorgen wie einem Fussballverein, der sich selbst in Schwierigkeiten gebracht, zu helfen. Damit würde man jeden anderen Verein in der Stadt vor den Kopf stoßen. Die brauchen bestimmt auch finanzielle Unterstützung. Aber nach denen kräht kein Hahn.

    Finde es unmöglich, dass von staatlicher Seite irgenwelchen PROFIVereinen die einfach nicht wirtschaften können, geholfen wird. :mad:
    Einerseits wird gejammert das die Städte kein Geld haben, und dann muss der Steuerzahler für sowas aufkommen? Die Bürgschaft wird bestimmt fällig.

    Soll doch Armina Bielefeld selbst schauen wie sie da wieder heraus kommen. Und wenn nicht.. Pech gehabt..... Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
     
  7. king85

    king85 Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Ich wünsch es Bielefeld und ihren Fans nicht, aber wenn Hansa dafür in der 2. Bundesliga bleiben würde, wäre es mir recht :love::love::love:
     
  8. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Irgendwie wird man es schon schaffen, wie es halt immer in solchen Fällen läuft...zur Not benennt man sich einfach um fängt quasi von vorne an als wäre nie was gewesen :D
     
  9. volker_61

    volker_61 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    Das wäre aber dann gleichbedeutend mit Insolvenz und Neuanfang in Liga 7 oder so, wie es dem VfB Leipzig mal ergangen ist (Neuanfang mit dem neuen "alten" Namen Lokomotive).
     
  10. AW: Arminia Bielefeld vor dem aus?

    als wenn die Staatskassen so voll wären damit man Profi-Sportvereine retten könnte. Egal wie der Verein auch immer heisst, keine Steuergelder für Profisport. Der CDU-Innenhansel von MeckPomm hat ja auch schon "hip hip hurra" geschrien um Hansa zu retten, wenn die die 3. Liga nicht allein stemmen können. Irgendwann reichts ja mal wieder. Für Rentner, Arbeitslose, Kinder und Bildung werden Gelder gekürzte...und wofür?
     

Diese Seite empfehlen