1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Argh! PW will 730,- von mir...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von JosVanHaag, 3. April 2001.

  1. JosVanHaag

    JosVanHaag Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    ALs ich Ende letzten Jahres von einer Sat-Wohnung in eine Kabel-Wohnung umgezogen bin, hat PW mir eine Kabelbox zugeschickt. Die Satbox habe ich ganz brav eingetütet und nach Hamburg zurückgeschickt. Jetzt behauptet PW, sie hätten meine Box nicht bekommen und wollen den lustigen Betrag von 734,30- (!!) für das Teil. Der Versandbeleg ist natürlich im Umzugschaos ins Nimmerland entschwunden.
    Muß ich jetzt im ernst diesen Mondbetrag bezahlen???
     
  2. Uljanow

    Uljanow Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    208
    Das ein Versandbeleg bares Geld wert ist, wusstest du doch sicher schon vor der Forderung!? Trotzdem, falls du das Paket wirklich abgeschickt hast, kannst du bei der Post versuchen einen Nachforschungsauftrag zu stellen. Die dürften das noch immer in ihrem System finden! :rolleyes:
     
  3. lunta

    lunta Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Tja Jos,

    dumm gelaufen, da kann ich Uljanow nur zustimmen. Ohne Versandbeleg wird da gar nichts zu machen sein, rechtlich auch nicht. Sonst könnte ich ja auch sagen, ich hätte meine Box zurückgeschickt...
    Schnell bei der Poststelle nachfragen, wo Du das aufgegeben hast, mit Datum und Uhrzeit. Dann kriegst Du evtl. von denen noch einen Beleg, sofern das Ding als Wertsendung aufgegeben wurde.

    Ansonsten Pech gehabt und zahlen.
     
  4. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    ........hol Dir ein Packet auf das Du Dich noch werben lässt (oder nen Bekannten)

    Schick denen den Schrott zurück. Kommste so an die ca. 300DM kosten.

    Karte und Fernbedienung behälste und verkaufst sie für 100DM - FB für 50DM bei Ebay.

    Dann bleiben noch 150Dm - die sind dann leider noch übrig........

    NEK ;)
     
  5. fantaaahstik

    fantaaahstik Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kiel
    Mich wundert ja zuerst einmal, dass sich Premiere erst nach 4 (!!!) Monaten bei dir meldet. Da kann PW davon ausgehen, dass man den Versandbeleg nicht mehr hat, sondern auch davon ausgeht, dass das Ding auch angekommen ist. Im übrigen verschwindet ja nur selten etwas bei der Post. Wenn dann is das Ding wahrscheinlich irgendwo im PW-System verschollen und dafür kann man ja unmöglich zahlen. PW ist jawohl darauf bedacht, seine Boxen zurückzubekommen! Wenn man also nen Monat nix von denen gehört hat, dann geht man jawohl davon aus, dass die Box auch angekommen ist! Im übrigen hab ich noch nie diesen Rückverpackungsscheiß genutzt, habs immer persönlich bei nem Händler zurückgegeben, da hab ich ne Unterschrift und ein vernünftiges Rückgabeformular, nich nur son winzigen Postzettel!
     
  6. JosVanHaag

    JosVanHaag Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    5
    Mir ist nichts anderes übriggeblieben, als ein Ersatzgerät zu kaufen. War natürlich billiger als die von PW geforderte Summe. Selbiges habe ich dann nach Hamburg gesendet. Nur ist es eine dBox2 statt einer Einserversion. Meine laienhaften juristischen Kenntnisse sagen mir jedoch, daß dies kein Problem sein dürfte, da es sich ja um ein höherwertiges Modell handelt.
    Trotzdem habe ich das sichere Gefühl, daß in dieser Angelegenheit noch nicht alle Worte gesprochen sind. Irgendwas fällt denen bestimmt noch ein, womit sie mit den Tag verderben können.

    Auf jeden Fall danke für die Tips!

    Jos
     
  7. gordon

    gordon Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Lud
    Hi Jos

    das war ja eine ganz clevere idee von dir. du versuchst doch glatt denen eine 2er box für ne 1er unterzujubeln. :D :D :D
    wie haste dir denn das vorgestellt?? :rolleyes: die boxen kannste doch an hand der serien nr. eindeutig zuordnen. deine alte hatte eine und deine neue auch!!! du wirst jetzt sogar zwei anrufe bekommen!! einmal werden sie dich fragen, wiso du die neue gekaufte!! box zurückgeben willst(oder soll sie repariert werden??) und dann wird eine andere abteilung, die natürlich nicht weis was die andere hand gerade macht, fragen wo die mietebox oder das geld bleiben.
    Mensch mädels, so blöd sind die doch auch nicht, erhrlich :D

    viel glück
    blaine
     
  8. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    ....kannste natürlich im ungünstigsten Falle recht haben.

    Aber glaub mir - die haben eine Wareneingangskontrolle die unter alles sau ist *lol*

    Selbst wenn bei denen in der Box nur ne Fernbedienung ankommt, dann senden sie an den Kunden den "Standardbrief" raus in dem steht das alles zur Reparatur (nur Beispiel) angekommen ist.... :D :D :D

    Würde sagen die sind blöde und an den meisten Sachen selbst dran schuld! ;)

    mfg
    NEK :p
     
  9. JosVanHaag

    JosVanHaag Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    5
    Nun, so ganz unvorbereitet ist PW nicht auf die eintrudelnde Box. Ich habe sie vorgewarnt. Mein Hinweis, das ich keine Einserbox mehr auftreiben könne und ihnen statt dessen eine Zweierbox sende, ist laut Customer Agent vermerkt worden. So viel Systemchaos kann ich daher eigentlich nicht verursachen...
     
  10. gordon

    gordon Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Lud
    also mal im ernst

    das bei pw einiges schief geht wissen wir ja wohl alle. das die jungs aber total bescheuert sind kann ich NICHT bestätigen. ich habe zu zwei technik agents persönlichen kontakt und die sind alles andere als blöd.
    PW will also geld von dir für eine verlorengegangene 1er box. die hat nun mal einen materialwert von ca 800,- DM. also werden die sich nicht mit erner 2er abspeisen lassen. natürlich hat die auch einer wert von 800 tacken, aber die boxen werden verbilligt angeboten um einen abonenten zu ködern. Das wiederum lohnt sich erst wenn dieser auch abonent bleibt!!! da durch deine aktion kein neuer abonent dazugekommen ist, werden die sich sicher nicht auf so einen kuhhandel einlassen.
    vertrau mir, die werden sich mehr als nur einmal bei dir melden.
    versuche lieber auf irgenteine art nachzuweisen das du die box abgeschickt hast.
    glaube mir, so blöd sind die leute bei PW nicht, die haben nur eine sch... firmenpolitik

    gruß blaine

    [ 26. April 2001: Beitrag editiert von: Blaine ]
     

Diese Seite empfehlen