1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von manowarrior, 19. Mai 2007.

  1. manowarrior

    manowarrior Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Wir sind Kabel BW Kunden und haben den Tarif gewählt bei dem Arena mit dabei ist. Dafür haben wir auch einen Kabel-Digital Receiver bekommen (TechniSat Digital PR-K) in den die (K02 ?) SmartCard reinkommt.

    Jedoch schauen wir TV über Digital-SAT....da wir erstens bis vor kurzem keinen Kabelanschluss hatten und zweitens, weil Digi-SAT schöner ist ;)
    Ausßerdem müsste ich Kabel verlegen, gescheite Kabel kaufen usw...etc....

    Dafür habe ich einen TechniSat DigiCorder S1. Der hat ja einen CI-Slot.

    Jetzt ist die Frage:
    Ist es möglich über meinen DigiCorder S1 Arena zu empfangen ? Passt die SC alleine in den Slot rein oder brauch ich sowas wie ein AlphaCrypt Modul ?
    Oder geht das überhaupt nicht ? :(
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.159
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Du hast eine Smartcard für Kabel. Im Kabel von KabelBW empfängst du noch Premiere Arena. Also ein Muxx aller Arena Sender über einen. Das macht Premiere, da Premiere die Signale für Sat/Kabel filtert dürfte deine KabelSmartcard im Satreciever nicht (so einfach) funktionieren. Bei Kabel Digital Home oder Kabel Digital International wäre es gegangen, da Kabel Deutschland die Signale nicht filtert. Selbes für die Arena Sender.

    Fakt du empfängst im Kabel Premiere Arena und das geht via Sat nicht.
     
  3. manowarrior

    manowarrior Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Wie kann man das "nicht (so einfach)" verstehen ? Es gibt also doch eine Möglichkeit ?

    Siehe oben ;)

    Wenn's trotzdem nicht geht, kann man doch auch andere (mit SC kompatible) Kabel-Receiver nehmen ? Welche sind die Besten (Bild etc.) ?

    Aber danke für deine Hilfe !
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Theoretisch müsste die Karte in einem Alpacrypt light laufen.
    Erhält wahrscheinlich aber kein SW Update ( Freischaltesignal, Keywechsel) müsste deshalb vorher in einem Kabelrecheiver freigeschaltet werden und wird nach Ablauf der Freischaltung( meist einige Monate) wieder dunkel.
    Wie gesagt theoretisch.
    Hängt auch vom Receiver ab.
    Mal soll's gehen mal nicht.
    Also ein Lottospiel mit vielen Unbekannten.
     
  5. manowarrior

    manowarrior Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Danke für die Antwort!

    Jetzt hätte ich noch ne Frage (eher OT):

    Wie gesagt habe ich eigtl. gar keine Ahnung von Kabelfernsehen. Ich würd gerne wissen, wie dieses Kabel heißt, das aus der Kabelbuchse kommt.

    UHF-Kabel, Koax-Empfangskabel ? Solche Sachen habe ich gefunden.

    Und WO kann man solche Kabel kaufen und WELCHE sind gut ?

    Ich hab nur kurze Kabel gefunden, aber die meisten müssen das Kabel doch ZIG Meter verlegen...

    Oder gibt es andere Kabel/Methoden um das Signal an den Receiver weiterzuleiten ?

    :confused:
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Im Prinzip ja, aber ..

    ... genau deswegen fällt sie bald aus. Freischaltungen für K0x Karten kommen nicht via Sat, sondern werden vom Kabelprovider direkt zugeführt.
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    In deinem Receiver wird es nur - wie bereits beschrieben - via Alphacrypt und eben nur für eine begrenzte Zeit gehen.

    Das Kabel (von Kabel-TV) ist im Grunde dasselbe wie das was du für SAT auch verwendest. Zumindest sollte man dasselbe nehmen...
    Anders sind lediglich die aufmontierten Stecker.

    Das stimmt so nicht. Die Freischaltungen für K0x Karten kommen durchaus auch via Sat - sie werden nur von den Receivern nicht als solche erkannt. Bei einer d-box II mit Neutrino kann man z.B. durchaus eine Kabelkarte via Sat-Box freischalten. Man muss nur ein Mapping der Freischaltsignale durchführen...

    Greets
    Zodac
     
  8. manowarrior

    manowarrior Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Danke !

    Aber warum könnte ich quasi nicht die SmartCard für Kabel gegen eine für SAT austauschen, wenn das mit der D-Box doch geht ?
    Da muss doch irgendeine einfachere Methode möglich sein :D

    Bzw.: Was kostet eine Nokia D-Box II mit Neutrino und wie schwer ist der Umgang mit Neutrino (ist doch bestimmt ein Programm/Flash) ?
     
  9. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    Ich glaube kaum, dass ein KABEL Netzbetreiber Dir eine Sat Karte gibt :eek:

    Die lagen vor einiger Zeit bei ca. 100-120 EUR, habe aber mal gehört, dass die im Preis gestiegen sind, da man da mit einem EMU was machen konnte, aber nach der kürzlichen Premiere Umstellung der Verschlüsseluing dürfte sich das wohl erstmal erledigt haben.

    Nur mal so Rande, dboxII+Neutrino ist sicher eine schöne Sache, aber wirklich nur was für Bastler. Man reizt damit eine über 10 Jahre alte Hardware wesentlich besser aus, aber es bleiben viele Unzulänglichkeiten und Fallstricke.
     
  10. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.159
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Arena von Kabel BW -> geht's über Digital SAT ?

    So ist es. Zudem wirste 1. bei Sendeänderungen Probleme bei Premeire bekommen, die nichts von Neutrino wissen wollen. Eine Erwähnung kann zu Problemen führen, da du mit Neutrino den Jugenschutz umgehen kannst und somit die nichts machen.
    Und zum anderen bekommst du eine Kabel Deutchland Smartcard nur, wenn du einen kennst der Kabel Deutschland Kunde ist. Dann könntest du damit via Sat schauen.

    Alternative ist auch noch, du kaufst dir einen Reciever der Kabel und Sat kann. z.B Dreambox, dann kannste auch dein arena Abo schauen ohne 2 Reciver (Sat/kabel) benutzen zu müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2007

Diese Seite empfehlen