1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena u. Premiere auf einem Receiver

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von fussball, 5. Juli 2006.

  1. fussball

    fussball Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    durch die Neuvergabe der Bundesligarechte wurde ichleider gezwungen mich
    mit dem Thema Common-Interface zu beschäftigen.
    Zusätzlich möchte ich mir einen Festplattenreceiver zulegen.
    Ich habe mir deshalb die entsprechenden Infos über diese Forum geholt.
    ich hoffe dass ich die Infos aus dem Formum zu diesem Thema richtig interpretiert habe. Deshalb hier noch einmal eine Sicherheitsabfrage:

    1. Neukauf Technisat Digicorder S2
    Digicorder S2: 2 CI-Slots
    Ich benötige für Arena und Premiere trotz unteschiedlicher Verschlüsselungssysteme nur ein Modul z.B. Mascom Alphacrypt TC oder TV-Easy-Modul.

    2. Neukauf Humax PDR9700
    Premiere lizensiert + 2 CI-Slots
    Hier benötige ich für Arena ein entsprechendes Model z.B Mascom Alphacrypt

    3. Weiterverwendung Galaxis Easy-World
    siehe Punkt 2.


    Zum Schluss:
    Für welchen Festplattenrecorder soll ich mich entscheiden:
    Humax PDR 9700 oder Digicorder S2 ??
    Oder gibt es noch was besseres ?

    Gruß "fussball"
     
  2. Murphy

    Murphy Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2001
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bayern
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Habe den PDR 9700 und die 2 CI sind bestückt. Läuft ohne Probleme und bin zufrieden. Zu ARENA kann man ja erst nach dem Alphacrypt Update was sagen.
    Gruß
    murphy:winken:
     
  3. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Prinzipiell ja, du fährst aber mit 2 Modulen besser, weil du dann gleichzeitig von Premiere und Arena aufnehmen/sehen kannst. Der S2 kann die beiden Module den beiden Tunern einzeln zuweisen.
    Deswegen empfehle ich dir AC Light für Premiere und Easy.TV (oder besser ein Technisat Cryptoworks oder Multicrypt) für Arena.

    Den S2 kann ich wärmstens empfehlen.

    Gruss
    Jochen
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    ich würde auch ganz eindeutig den s2 empfehlen. habe bisher selbst nur gute erfahrungen gemacht und dann hat er eben zwei vorteile gegenüber dem humax:

    1. NICHT premiere lizenziert und damit keinen blöden jugendschutz
    2. top epg (sfi), dem kein humax receiver auch nur ansatzweise das wasser reichen kann
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Und vor allem wichtig: Beim S2 lassen sich die aufgenommenen Daten auf den PC übertragen und weiter verarbeiten, beim PDR 9700 nicht!
     
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Wenn auch leider nur sehr langsam. Aber natürlich besser langsam als gar nicht.
     
  7. flemming

    flemming Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Hab dazu mal eine Frage. Arena bietet ja bei Abschluss Digitalreceiver für 79 Euro oder Digitalreceiver mit CI für 99 Euro an. Hat der für 79 Euro kein CI? Ich meine, irgendwo muß doch auch die Smartcard für Arena reingesteckt werden!? :confused: Hat der für 99 Euro dann zwei CI-Module oder wie? *blödfrag :cool:
     
  8. WolleWo

    WolleWo Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    61
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Hätte da auch mal gerne was gewusst. Passt jetzt zwar nicht so zum Thema, aber ich frage trotzdem mal:
    Wenn ich meine Premierekarte in einem CI-Modul betreiben möchte, geht das ohne Einschränkungen? Ich habe gehört, dass Premiere alle 4 Wochen die Schlüssel ändert und der Bildschirm dann schwarz bleibt. Ich müsste dann erst die Karte in einen Premiere-zertifizierten Receiver stecken um die neuen Schlüssel nachzuladen. Erst dann kann ich wieder Premiere sehen. Stimmt das? Oder gibt es vielleicht Module, die die Premiereschlüssel empfangen können?
     
  9. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Wenn du ein vernünftiges CI aus der Alphacrypt-Reihe nimmst, läuft es problemlos. Die Probleme treten bei selbstgepatchten Modulen auf, die keine Lizenzen haben.
     
  10. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Arena u. Premiere auf einem Receiver

    Der "normale" Arena Receiver hat keinen CI Slot. Die Entschlüsselung läuft über einen internen Kartenleser so wie auch bei fast allen normalen Premiere Receivern. Der CI Receiver von Arena hat somit also einen integrierten Kartenleser für Cyrptoworks und zusätzlich einen CI Slot für ein anderes Modul.
     

Diese Seite empfehlen