1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Köln - Premiere wird die Fußballweltmeisterschaft 2010 als einziger deutscher Sender komplett übertragen - wohl auch in HDTV. Aus Sicht der Unitymedia-Tochter Arena Sat ist das Fußball-Abo-Angebot der Konkurrenz trotzdem zu teuer.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    Also wenn die Bundesliga in Strecken umsonst angeboten wird, dann wundert mich aber auch nicht, warum das ehemalige Thema Paket um 200% teurer wurden. Irgendwo muss das Geld herkommen. Kann man aus der News schließen, dass die Programminhalte von Premiere Film (explizit: Premiere Serie und Premiere Krimi) weiter verschlechtert werden? Es hört sich ganz danach an.
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    Interessantes Angebot, ehrlich gesagt! Man verpflichtet sich für 2 Jahre für ArenaFamily für 19,90€ und erhält die ganze Bundesliga-Saison 2008/09 kostenlos dazu.

    Heißt: Man zahlt den gleichen Preis wie für Premiere Bundesliga bloß mit 20 Sendern gratis dazu, für die man bei Premiere (Premiere Star, allerdings auch gibts bei Arena weitaus bessere Sender: NGC, HC, bio und Fox) noch mal extra 9,99€ gezahlt hätte!

    @ arte-neu: ArenaSat wirtschaftet doch selbst, Premiere erhält einen Fix-Preis für jeden Kunden von denen. Aber auf das Restprogramm von Premiere kannst du das schlecht beziehen.
     
  4. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    Ist schon komisch das gerade Arena da den Mund so weit aufmacht. Wer konnte denn nichts tilgen und musste die Rechte abtreten. Ein schmunzeln kann man sich da nicht verkneifen wenn man die Meldung liest.


    CableDX
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    für den der nur fußball sehen will find ich das angebot uninteressant. bei premiere gibts buli, cl, pokal unund uefa cup plus dem anderen sport für ein jahr für 20,- euro. das gefiele mir besser.
     
  6. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    Das ist ein 2-Jahres-Vertrag. Und die BuLi-Rechte liegen nur noch für ein Jahr bei ARENA. Man möchte wohl hier die SAT-Plattform auch ohne Bundesliga fortführen. Ich glaube kaum, dass ARENA nochmal mitbietet und wenn PREMIERE die Rechte bekommt, werden die sie wahrscheinlich nicht weiter an ARENA weiterverkaufen.
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    aber könnte arena nich diese rechte theoretisch von jemand anderem erwerben, eigentlich sind sie ja ne kabelbude. oder dürfte man dann nicht über sat senden? die dfl will doch verschiedene pakete verkloppen. vielleich darf premiere wie eh und je selbst produzieren, exclusiv. und alle anderen müssten ein anderes von denen produziertes material senden. so ließe sich doch auf die menge kohle kommen die die haben wollen. oder hab ich etwas nicht bedacht?
     
  8. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    Also das Arena die Rechte bei einem Kabelunternehmen kauft und dann über Sat ausstrahlt ist nicht möglich sie müssten es schon von demjenigen kaufen de auch die rechte über Sat besitzt.
     
  9. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    So ist es.
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Arena Sat: "Premiere-Fußball zu teuer im Abo"

    okay. vielen dank für deine aufklärung. ist ja eigentlich auch das selbe was premiere mit der tcom vorhatte, und das durfte ja auch nicht sein. fällt mir eben mal ein.
     

Diese Seite empfehlen