1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Arlekiger, 2. Januar 2007.

  1. Arlekiger

    Arlekiger Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Moin moin,

    ich habe folgendes Problem mit meinem Arena-Abo:


    Ich habe am 16.8.06 im Saturn ein prepaid-Paket für 1 Jahr Arena via Satellit gekauft und ziehe im März 2007 in eine Wohnung, die leider nur Kabelanschluss (ish/NRW) hat.. Wie ich bereits befürchtet habe, bereitet dieser Umzug Fernseh/Abo-Technisch nur Probleme...

    Ich habe bei arena angerufen und gefragt, ob ich den Vertrag irgendwie zum Kabelbetreiber mit rüber nehmen könnte...-->"Das ist nicht unser Problem, da müssen Sie sich an Saturn wenden..."

    Bei Saturn angerufen: "Haben wir noch nie gehabt das Problem, dafür haben wir aber nicht die Befugnis solche Änderungen durchzuführen. Wir vermitteln nur die Verträge. Den Kundenservice übernimmt arena...Versuchen Sie es doch mal bei ish."

    Bei ish angerufen: "Das müsste gehen. Rufen Sie mal bei unserer Buchhaltung an, die sollten den Vertrag rüber holen können."
    Buchhaltung angerufen: "Nein, das geht nicht, arena SAT und (arena)-Kabel-ish (=wir) sind 2 verschiedene Firmen, wir haben unterschiedliche Vertrags-/Tarifstrukturen. Da hilft nur: SAT-Vertrag bei arena auflösen. Hier neuen Vertrag abschließen."

    Wieder bei arena angerufen: "Hmmm...Vertrag stornieren? Kein Problem. PREPAID?? Hmm....bitte morgen in der Rechnungsstelle anrufen."
    Rechnungsstelle angerufen: "Hmmm...kompliziert. Muss ich mal mit meinem Vorgesetzten sprechen.[...dudel...]Ja, das geht definitiv. Sie bleiben ja im Endeffekt Kunde bei arena. Das lässt sich 100%ig intern regeln. Schildern Sie uns den ganzen Fall nochmal bitte schriftlich. Legen Sie eine Kopie des Mietvertrages bei. Sie können sich auch gern auf mich und meinen Vorgesetzten (Herr X & Herr Y) beziehen, damit Sie da auch die Sicherheit haben."

    SUPER..Brief geschrieben, Kopien gemacht, abgeschickt...


    Gestern, 2 Wochen später kommt ein (Form!)-Brief von arena zu mir nach hause, in dem folgendes steht:

    "[...]
    Leider können wir Ihrem Wunsch nach einer Kündigung / Stornierung Ihres Vertrages nicht nachkommen, da Sie den Vertrag bei unserem Handelspartner geschlossen haben und er auch dort gekündigt werden muss. Bitte wenden Sie sich an die zuständigen Mitarbeiter des Fachgeschäftes und geben auch dort Ihre SmartCard ab.
    [...]
    Ihr arena Team"

    :wüt:Mir ist der A**** geplatzt.:wüt:

    Also wieder beim Saturn angerufen, Situation geschildert und nach 2 Minuten mit dem Abteilungsleiter verbunden worden. Der ließ kein gutes Blatt an arena und bestätigte nochmals, dass bei Saturn definitiv NICHT gekündigt werden kann. Er hat sich jetzt aber der Sache angenommen und will sich kümmern...

    So ist der Stand, ich warte auch einen Rückruf.

    Hat jemand irgend'ne Ahnung, wie in so einem Fall die rechtliche Lage ist?
    Wenn ich nicht noch bis September bezahlt hätte, wäre mir der Schexxx mittlerweile so egal...Die scheinen echt keine Kunden nötig zu haben...verlängern werde ich da jedenfalls NIX!



    Nun denn,
    Frohes Neues,

    Sebastian*
     
  2. manitoba

    manitoba Guest

    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    Rechtliche Ansprüche hast du keine. Du musst auf Kulanz hoffen.
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    Danke arena, das klingt doch fantastisch, das ist alles so einfach.

    ... bei P gäbe es diese Probleme nicht, neue SmartCard und gut ist. Das kommt eben raus wenn man sich erstmal Rechte kauft und nicht weiß wie man sein Produkt zum Kunden bringt.
     
  4. Arlekiger

    Arlekiger Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    Genau, wollte noch sagen:

    Hab ja auch noch ein Premiere-prepaid-Paket.
    NULL Probleme, schicke im März meine Sat-Karte, kriege 'ne Kabelkarte und gut iss!...

    Übrigens:
    Wenn ich im Saturn einen Handyvertrag bei Anbieter XY abschließen würde, käme doch auch keine Sau auf die Idee, dass ich den 2 Jahre später bei Saturn wieder kündigen müsste....nur mal so...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2007
  5. Riddle81

    Riddle81 Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    52
    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    Ihr wisst aber schon das bei arena kabel und sat zwei vollkomen verschiedene Dinge sind? Schon allein der Verschlüsselung wegen.

    Darüber mal nach gedacht?
     
  6. Arlekiger

    Arlekiger Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    @Riddle81: ja sicher, das ist mir klar.
    Darum geht es aber nicht, es geht ja um meinen Vertrag und nicht um die Smartcards/Receiver.
     
  7. Riddle81

    Riddle81 Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    52
    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    Sind aber auch verschiedene Verträge.....
     
  8. Arlekiger

    Arlekiger Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Arena prepaid-SAT-Abo bei Umzug in KABEL-Abo wandeln...

    Das ist auch klar.
    Aber sollte arena, die ja so oder so mitkassieren, etwas daran liegen, einen Kunden zu halten, dann sollte man doch irgendeine Lösung finden können...mein Interesse besteht jedenfalls (noch...)
     

Diese Seite empfehlen