1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von TommyKoeln, 9. März 2007.

  1. TommyKoeln

    TommyKoeln Senior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    366
    Anzeige
    arena will neben der Formel 1 auch die EM-Rechte

    Der Pay-TV-Sender arena will neben der Fußball-Bundesliga auch Rechte an der Europameisterschaft und der Formel 1 erwerben.

    arena-Geschäftsführer Dejan Jocic äußerte im Gespräch mit dem Sport Informations Dienst (sid) erstmals Zukunftspläne für den noch jungen Sportsender arena. Natürlich will der Sender die Rechte der Fußball-Bundesliga auch über das Jahr 2009 hinaus halten. "Wir wollen nicht nur für die Pay-TV-Rechte, sondern auch für die IPTV- und möglicherweise auch Handy-TV-Rechte an der Fußball-Bundesliga bieten." Diese Aussage darf durchaus als Konter auf Koflers Angriff, Premiere wollen die Bundesliga ab 2009 wieder exklusiv, gewertet werden. [/SIZE]

    Doch Jocic legte noch eins drauf: Die Chancen für ein gemeinsames Gebot seien gleich Null, "möglicherweise sogar unter Null", machte er seine Linie klar. "Wir haben die besten Voraussetzungen in dem nächsten Bieterverfahren zu gewinnen, denn schon heute haben wir mehr Sportabonnenten als Premiere," erklärt er. Jocic verschweigt aber, dass ein nicht unerheblicher Teil der Abonnenten durch einen umfassenden Deal mit Premiere gewonnen wurde.

    Erstmals in die Offensive geht arena auch in Sachen Formel 1. Kenner der Szene rechnen damit, dass die Übertragungsrechte ab der Saison 2008 in Kürze bekannt gegeben werden. Auf jeden Fall noch vor dem Saisonstart - heißt es. Bernie Ecclestone, der mit seiner Holding SLEC die Königsklasse des Motorsports beherrscht, fürchtet gerade in Deutschland enorme Quoteneinbußen, die die Preise für den Sport erheblich senken könnten. Für die Pay-TV-Rechte bieten sowohl arena als auch Premiere, wie nun bekannt ist. Während Premiere von Anfang an klar stellte, dass man sich in konstruktiven Verhandlungen befinde, bestätige auch arena, mit Ecclestone zu verhandeln.

    Premiere hat Berichten zufolge allerdings nicht nur für die Pay-TV-, sondern auch für die Free-TV-Rechte geboten und könnte so RTL aus dem Verkehr ziehen. Der Kölner Sender wehrt sich gegen die nochmals gestiegenen Kosten - wohl nicht zu Unrecht, denn Zuschauereinbußen sind nach dem Ende der Karriere Schumachers garantiert. Dass Fußball aber ein wichtiges Thema im Programm von arena bleibt, ist klar. Daher sei man auch an den Rechten der Europameisterschaft 2008 interessiert. "Die EM wird für uns interessant, wenn wir möglichst viele Spiele exklusiv zeigen können", sagte Jocic.
    Quelle: http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=19136
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2007
  2. wfbyankee

    wfbyankee Gold Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Waldfischbach-Burgalben
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Jocic ist und bleibt ein Dampfplauderer ohne jegliches Niveau.
     
  3. sentenza_10

    sentenza_10 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Kopiere doch bitte auch noch den Teil über die EM in deinen Ausgangspost.
    Denn in deinem Text stet nichts von der EM 2008, obwohl der Thread so heißt.

    Ich würde mich ja totlachen, wenn Arena sich die Formel 1 Rechte ab nächstem Jahr sichern würde.
    Das wäre wohl ein Knüller!!!
    In einer Woche geht's wieder los, mal sehen ob wir bis dahin schlauer sind!
     
  4. fußballfan91

    fußballfan91 Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Philipps DSR 2011
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Wovon soll er denn Formel 1 und EM zahlen? Seine Einnahmen decken doch noch nichtmal seine Ausgaben: Da stehen tief rote Zahlen!

    Außerdem lohnt EM, wie schon im Premiere EM 2008 Treat diskuttiert, nicht! Deutschland gibts sowiso im Free-TV, genauso wie alle KO-Spiele und dem Eröffnungsspiel. Wo bleibt da der Mehrwert für Arena Zuschauer, weil Hansch oder Beckmann als Kommentatoren ist wie die Wahl zwischen Pest und Kolera.
     
  5. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Ich würde es mir wünschen...Prem... konnte ich noch NIE leiden, mit ihrer Boxendiktatur, fehlender Konkurrenz über lange Zeiten, und so unsachgemäßen Umgang mit der neuen Technik, siehe die heutigen Prem..-Receiver oder CI-Modul.

    Da ist mir Arena um Weiten lieber, auch, weil Prem... einen immer in irgendwelche Verträge reinziehen wollte.

    Also, ich würde glatt sagen, wenn die Formel 1 zu Arena, die EM 2008 zu Arena, und die Bundesliga bei Arena kommen bzw. bleibt, wird Arena auch irgendwann mal ein echter Konkurrent für Prem... werden. Dann wäre Pay-TV auch mal erschwinglich.

    Und Arena ist mir durch so bekannte Sendernamen wie EuroSport 2 oder Kinowelt TV mir einiges sympathischer als Prem..., obwohl denen ihre Sender auch nicht schlecht sind.

    Auch in Sachen Verschlüsselungstechnik ist mir Arena bedeutend lieber. Prem... muss NagraVision haben, das Verschlüsselungsystem, was fast nirgends funzt, zumindest mit den meisten Receivern oder CI-Modulen. Da ist CryptoWorks doch viel offener. Und man kann Arena auf jeden CI-Receiver nachrüsten ohne dabei so Tricks wie Codeangabe von d-box oder was weiss ich zu brauchen...
    Gut Prem... kann man auch auf jeden CI-Receiver nachrüsten, aber nur wir Insider wissen ja wohl, dass Prem.. auch mit sog. AlphaCrypt-Modulen läuft, die breite Masse davon jedoch nichts erfährt.

    SOWAS IST DOCH BEHINDERT UND DIKTATUR FÜR MICH ALS ZUSCHAUER HOCH 3!!! Ich will doch genießen und mir nicht irgendwelche Vorschriften machen lassen.

    Auch dass Prem... etliche Kartensorten hat, komisch dass es sowas nur bei NagraVision-Benutzter-Firmen wie KDG oder eben Prem... gibt.

    Und dann prahlen, Formel 1 aus mehreren Kameraperspektiven, Boxenfunk, pli pla plumm.. und dann soll ich 9 € PRO RENNEN bezahlen, hab nur 4 wirklich brauchbare Kamerapositionen und genau denselben beknackten Boxenfunk, den der Rest der Formel-1-Zuschauer weltweit auch hören kann. Das ist doch behindert...

    Und dann Prepaid-Angebote mit 12 € Jahresnutzungsgebühr? Gut da kann Arena mit seinen 5 € Strafgebühr auch nit so gut punkten, aber trotzdem so Tchibo-Angebote wie von Arena hat es bei Prem... noch nie gegeben, warum nicht???

    Und Arena war mir von der ersten Sekunde an lieber, weil das Programm, die Vorschauen, und die Gesichter, die Mods usw. einen viel bekannter vorkam, und man sich gleich viel wohler gefühlt hat.

    Und glaubt mir, dann kommen die auch flott aus den roten zahlen, weil ich bin sicher...ich werde mir Prem... unter keinen Umständen holen und viele denken bestimmt genauso wie ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2007
  6. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    WErden einem von arena nicht auch boxen vorgeschrieben? Habe hier gelesen das eine freischaltung auch nur mit boxenseriennummern von arena-zertifizierten Decodern gibt.

    Dumm nur das es Premiereflex gibt - ohne Vertragsbindung. Wusste desweiteren nicht das ich arena ohne Vertragsbindung bekomme

    Preisfrage 1: Womit wollen die die Rechte erwerben
    Preisfrage 2: Wie wollen die es senden? 2.Liga und F1 zeitgleich


    Wüsste nicht warum diese Sendernamen bekannter sein sollten wie 13th street oder MGM.
    Ausserdem hat Eurosport2 oder Kinowelt rein gar nichts mit arena zu tun.

    Ich habe noch nie entschlüsselungsprobleme gehabt - habe davon auch noch nicht viel gelesen.
    Und ob Cryptoworks soviel offener ist glaub ich auch nicht - ich hätte auch umrüsten müssen um arena schauen zu können.

    bei arena gibt es doch noch viel mehr Kartensorten - Sat arena, Sat Premiere, ish netz, kdg netz usw.

    WErden den andere Möglichkeiten angeboten die Premiere senden könnte.

    Verstehe nicht so ganz was du damit sagen willst - es gab schon immer prepaid angebote von premiere ähnlich dem von tchibo

    Weiß nicht was dir am Programm oder den Vorschauen bekannter vorkommen soll. Immerhin hat arena erst angefangen zu senden - vielleicht liegt die Bekanntheit aber auch am bisherigen Premiere.
    Wer noch kein Premiere hatte, bei dem ist klar das einem die Gesichter bekannter vorkommen - kommen doch viele Leute aus anderen Bereichen (9live, Taff, Comedybereich etc.) als dem Fussball.

    Glaube dir nicht - wo wäre denn arena wenn es premiere nicht gäbe (KDG-Deal - Sat-Deal?)
     
  7. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Geil, die EM auf arena :love::love::love::love::love::love::love::love::love::love:
    Das mit F1 sollen die bleiben lassen, auf nur einen Feed über Option neben der ******* 2. Buli, nein
    Allerdings wird es in geraumer Zeit keine Rennen mehr in Europa geben, der Trend ist eindeutig.
    Und Leute, lasst doch mal euern Kram mit: Wie sollen die das bezahlen? :rolleyes::eek:
    Ich erinnere mich da an einen Herrn Kirch, der 6 Jahre lang Sportrecht un Sportrecht gekauft hatte und mit weniger Druck sicher weitergemacht hätte.
    Geil, EM mit Küpper und Pfandt :love::love::love::love::love::love::love:
     
  8. FrankyCGN

    FrankyCGN Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Naja bisher kann ich arena nicht an meinem Receiver nachrüsten, weil die karten, die ish/UM jetzt rausgibt nicht im CI-Modul funktionieren

    aufgrund oben angesprochener Problematik würd ich die Diktatur da eben eher bei ish/UM/Arena sehen ;) Man sollte vielleicht mal die allgemeine Situation sehen.


     
  9. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Naja, die Champions League Rechte für nächstes Jahr will oder wollte er ja auch kaufen
     
  10. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Arena intressiert an Rechten des Euro 2008

    Genau hier hab' ich aufgehört zu lesen. :p
     

Diese Seite empfehlen