1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena Homecast Receiver - Fernbedienung defekt

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von FormelEinsFan, 6. Februar 2008.

  1. FormelEinsFan

    FormelEinsFan Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Regensburg
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe heute einen (wie ich doch hoffe) neuen Homecast s3100 Receiver von Arena zugeschickt bekommen. Doch schon habe ich ein Problem: Irgendwie will die Fernbedienung nicht wirklich funktionieren, ich habe es auch mit verschiedenen Batterien probiert, aber trotzdem reagiert die Fernbedienung nicht. Es besteht auch kein Problem mit dem Receiver, denn wenn ich die Cursor Auf- und Ab-Taste, die am Receiver ist, benutze, springt der Cursor auch auf und ab.

    Der Receiver ist also vollkommen in Ordnung, muss ein Problem mit der Fernbedienung sein. Deshalb kann ich den Receiver auch nicht installieren, da keine "OK"-Taste auf dem Receiver ist. Batterien sind ok, habe das überprüft, und sie sind auch richtig eingelegt worden.

    Kennt jemand das Problem, und wenn ja wie kann man es beheben? Es kann doch nicht sein, dass die Fernbedienung schon am 1. Tag defekt ist?!

    Vielen Dank schonmal.
     

Diese Seite empfehlen