1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von jwissmann, 3. August 2007.

  1. jwissmann

    jwissmann Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo,

    mein Kumpel hat sich vor einigen Tagen ein ArenaSAT -Abo per Internet bestellt (er hat die Smartcard und ein sog. "Arena-Modul" bestellt, einen eigenen Sat-Receiver besaß er bereits vorher). Ich habe ihm bei der Bestellung und Einrichtung seines Radix-SAT-Receivers für den Arena - Empfang telefonisch geholfen (er wohnt nicht gerade um die Ecke). Ich selbst habe ein Arena-Kabel-Abo und mußte mich dementsprechend erst einmal in die "SAT-Problematik" einarbeiten (unterschiedliche Receivertypen, Empfangsarten, Konfigurationen, etc....).

    Mittlerweile hat er die Arena - Smartcard inkl. des notwendigen "Arena-Moduls" TechniCrypt CW von Technisat per Post erhalten. Den Kanal "Arena Home" kann er seit heute problemlos auf seinem Fernseher sehen, auch die Unterkanäle von Arena kann er auf seinem Fernsehgerät mit dem üblichen Standbild sehen und in sein Programmverzeichnis abspeichern (bis auf die Kanäle 5,6, und 9 - für dieses Problem habe ich hier im Forum aber bereits eine hoffentlich schlüssige Erklärung gefunden). Allerdings erscheint bei den momentan auffindbaren Unterkanälen 1-4 und 7 bzw. 8 immer nach einigen Sekunden der Schriftzug "Kanal verschlüsselt", obwohl das TechniCrypt CW - Modul (heute aktualisiert auf die Version 26.0.5.0.29) inkl. Smartcard korrekt im CI - Modul des Receivers (Radix DSR 9900 PVR, Software vor einigen Tagen aktualisiert auf Version 1.07) eingesteckt worden ist. Daher wissen wir nicht genau, ob er zum Bundesligastart nur Arena - Home wird sehen können, während die Unterkanäle verschlüsselt bleiben, oder ob der Schriftzug "Kanal verschlüsselt" nur jetzt die Unterkanäle "verziert" und somit pünktlich zum Bundesligastart alle Arenakanäle freigeschaltet sind.

    Nun meine Frage an alle Experten in dieser Forum: Ist es normal, dass bei den Unterkanälen jetzt, da noch keine Spiele übertragen werden, der Hinweis "Kanal verschlüsselt" trotz des permanent sichtbaren Testbildes erscheint (hoffentlich!)? Oder ist dies ein Hinweis darauf, dass der Receiver die Unterkanäle generell noch nicht entschlüsseln kann trotz des Technisat-Moduls inkl. Arena-Smartcard? Wenn ja, was ist zu tun, damit er seinen Verein zum Bundesligastart sehen kann?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!

    MfG

    jwissmann
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2007
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Letzteres wird passieren. :)
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Auf den Unterkanäle wird überall das selbe Standbild gezeigt alle mit den selben PID,s
    Also gibt es da sowieso nichts zu sehen.
    Die Kanäle sind praktisch abgeschaltet.
    Die Infokarte ist FTA.
    Theoretisch müsstest Du die Infokarte nach einem Sendersuchlauf sehen.
     
  4. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Bei meinem Radix Receiver mit Alphacrypt Modul zeigt er bei Premiere Karte auch immer erst Kanal verschlüsselt an aber wenige sec. danach wird es trotzdem entschlüsselt, also kein grund zur Panik.

    Mfg
    Schwalbe
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2007
  5. jwissmann

    jwissmann Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Bei meinem Kumpel ist es es genau umgekehrt. Einige Sekunden lang wird auf den Unterkanälen zunächst nur das Standbild angezeigt, ehe dann plötzlich bei weiterhin sichtbarem Standbild der Hinweis "Kanal verschlüsselt". erscheint.

    jwissmann
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2007
  6. jwissmann

    jwissmann Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???


    Tatsächlich kann man die Kanäle auch ohne das Technisat-Modul bzw. die darin enthaltene Arena-Smartcard sichtbar machen. Auffällig ist meiner Meinung nach, dass auch beim NICHTEINLEGEN der Karte dasselbe geschieht wie beim EINLEGEN der Karte: Die Unterkanäle erscheinen zunächst ohne Hinweis auf dem Fernsehschirm, ehe dann einige Sekunden später bei weiterhin sichtbarem Testbild der Hinweis auftaucht, dass die Kanäle verschlüsselt seien. Diese Beobachtung hatte mich zu der Annahme verleitet, die Unterkanäle könnten generell trotz vorhandenen Entschlüsselungsmoduls nicht entschlüsselt werden.

    jwissmann
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2007
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Na ja das Infodia ist ja FTA also wird es angezeigt.
    Zusätzlich wird aber das Verschlüsselungs Signal mit ausgestrahlt, obwohl nichts verschlüsselt ist.
    Und da der Receiver das Signal empfängt, obwohl es zur zeit inaktiv ist, zeigt er es Dir auch brav an.
    Ein Zeichen dafür das der Receiver funktioniert.
     
  8. jwissmann

    jwissmann Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Alles klar, auch die Unterkanäle werden bei Livespielen problemlos entschlüsselt!!!:winken:

    jwissmann
     
  9. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    Bei mir ist arena 5 und 6 schwarz .....ich hoffe nur das bleibt bei der Buliübertragung heute nicht so....sonst flippe ich aus
     
  10. Matz7

    Matz7 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    1.380
    AW: Arena Home funzt, aber Arena-Unterkanäle trotz Standbild verschlüsselt???

    5 und 6 werden heute laufen.War zumindset im letztem Jahr auch der fall.
     

Diese Seite empfehlen