1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena für Kleinkabelnetzbetreiber

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von hausboot, 16. August 2006.

  1. hausboot

    hausboot Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    40
    Anzeige
    Welche Möglichkeiten bieten sich für kleine Kabelnetze bis 80 Teilnehmer, um Arena zu empfangen.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Arena für Kleinkabelnetzbetreiber

    Folgendes findet man bei Arena in der FAQ:

    Jeder Betreiber von Hausverteilanlagen ist in der Lage, arena anzubieten. In Hessen und NRW ist dies am einfachsten über die Zusammenarbeit mit ish und iesy möglich. Als Lösung speziell für Hausnetze, die über eine so genannte Kabelkopfstation mit Fernsehsignalen versorgt werden, bieten wir in Kooperation mit Eutelsats Kabelkiosk die Möglichkeit zum Empfang von arena an. Erfahren Sie unter https://www.kabelkiosk-bundesliga.de/step1, ob auch Ihr Kabelnetzbetreiber Vertriebspartner von Eutelsat ist und wie Sie arena in diesem Fall empfangen können.
     

Diese Seite empfehlen