1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena-Empfangsart problemlos wechselbar?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von djtoben, 23. September 2006.

  1. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Anzeige
    Hi,
    ich interessiere mich für Arena. Momentan wohne ich in einem Gebiet, wo ich Arena nur über Satellit empfangen kann. Ab 01.02.2007 wohne ich allerdings in Süddeutschland, wo ich Kabelempfang von der Kabel BW haben werde.

    Kann ich jetzt einen Vertrag zum Empfang von Arena über Satellit ab 06.10.2006 abschließen, der dann ab 01.02.2007 automatisch in einen Vertrag zum Empfang von Arena über Kabel bei Kabel BW kostenlos geändert wird? Bei Premiere war das ja problemlos möglich. Bei Arena auch?

    Gruß,
    djtoben
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Arena-Empfangsart problemlos wechselbar?

    Bei premiere war es möglich, weil du ja in jedem fall premierekunde warst. das ist bei arena ja anders. über sat wärst du arena kunde und im kabel wärst du dann kunde bei kabel bw. ich denke, das wird eher nicht gehen. ist aber nur ne ganz persönliche vermutung.

    da hilft nur eins: ruf bei arena an oder schreib ne email.

    über das ergebnis freut sich das forum hier sicher.
     
  3. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    AW: Arena-Empfangsart problemlos wechselbar?

    Sehr geehrter Herr ****,


    vielen Dank für Ihre E-Mail vom 23.09.2006 und Ihr Interesse an arena.

    Leider besteht derzeit keine Möglichkeit, den Vertrag direkt
    umzuwandeln. Sie können jedoch, wenn Sie zunächst einen
    Satelliten-Vertrag abschließen, von einem, in diesem Fall in Kraft
    tretenden, Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und die
    Sonderkündigung, eine Kopie der Auftragsbestätigung Ihres neuen
    Kabelbetreibers und eine Ummeldebestätigung des Einwohnermeldeamtes
    schriftlich oder per Fax an uns richten:

    Arena
    Kundenservice
    Postfach 41 01 04
    44271 Dortmund
    Faxnummer: 0180 5 01 41 03

    Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben und
    stehen Ihnen gerne bei eventuellen Rueckfragen zur Verfuegung.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr arena Team
     
  4. alfatom

    alfatom Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Arena-Empfangsart problemlos wechselbar?

    Hallo !!

    Habe zur Zeit das gleiche Problem, bloß umgekehrt !!
    Ich wechsel von Kabel- auf Satempfang. Habe leider auch keine andere Möglichkeit als mein bestehendes Abo zu Kündigen und ein Neues Sateliten-Abo abzuschließen. Die alten Konditionen gelten dann auch nicht mehr.
    Ich zahle dann 19,90 incl. 5 Euro "Satelitenstrafgebühr" !!
     
  5. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Arena-Empfangsart problemlos wechselbar?

    Respekt arena. Ist ja fair, dass sie einen mit Nachweis aus dem Vertrag lassen.

    Bisher hat bei mir kein Handyanbieter mitgespielt, wenn ich in meiner neuen Wohung mit den enstprechenden Netzbetreiber kein Empfang hatte.
     
  6. checker2006

    checker2006 Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Bln/Brbg
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Mascom EasyTV-Cam
    arena, tividi, easyTV, MTV-Paket,
    eventl. noch Premiere Fussball(mal sehn)
    4:3-Röhren-TV
    AW: Arena-Empfangsart problemlos wechselbar?

    wäre ja auch ein witz, wenn du aufgrund eines früheren kabelempfangs(zuzügl. Kabelgebühren!) nun den anderen Satkunden in vorteil sein würdest, bzw. wenn arena dies so machen würde wäre das geschrei umkehrt sicher groß
     

Diese Seite empfehlen