1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Sven1549, 22. Februar 2008.

  1. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.236
    Ort:
    Krefeld
    Anzeige
    Bisher war ja immer mein Wissensstand, dass Arena gar mehr sich um neue Bundesligarechte kümmern möchte.
    Aber auf meine Frage an der Hotline, ob mein Vertrag endet, wenn Arena nicht mehr Premiere - Bundesliga zeigen kann.
    Da meinte die Frau an der Hotline, dass Arena sich wieder um neue Bundesligarechte bemühen wird. Ob unter Premiere als Sublizenz oder wie auch immer. Kann also wieder ein heißer Bietsommer werden.

    Die DFL möchte ja eh die Spiele selbst produzieren. Dann bräuchte Arena praktisch nur noch das Geld bezahlen und einen Reporter ins Stadion setzen und schon klappt es. :)

    Bin mal gespannt wie es weiter geht. :)
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Und woher wollen die das Geld nehmen:eek: :eek: :eek:
     
  3. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.236
    Ort:
    Krefeld
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Einen gewissen Kundenstamm haben sie ja. Genaue Zahlen weiß ich, das werden bestimmt andere User hier besser wissen.
    Aber mit der Hilfe von Investoren könnte es klappen.

    Eine Sublizenz kann ja nicht so teuer sein. Zusätzlich könnte Arena ja noch mehr Rechte an ausländischen Ligen kaufen!
     
  4. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Wenn ich weiter Bundesliga über ARENA geliefert bekäme, dann würde ich dabei bleiben. Ansonsten ist 2009 wenn Premiere wieder allein verantwortlich sein soll für mich Schluß. Schon allein die Tatsache das die Bildqualität erheblich besser war, als ARENA noch verantwortich war zeigt worauf Premiere wert legt - jedenfalls nicht auf eine gute Bildqualität.
     
  5. AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......


    das waren bestimmt nur mutmassungen. :eek::eek:
     
  6. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Wohl eher Wunschdenken. Ich gehe stark davon aus, dass arena Sat als eigenständige Sat-Plattform ab Sommer 2009 eingestellt wird: zu teuer, sowohl für den Endverbraucher als auch für UM, welches sich dadurch auch noch Konkurrenz zum eigenen Kabelgeschäft aufbaut.

    UM wird auf die Bundesliga-Rechte nicht mehr auf Teufel komm heraus bieten.
     
  7. mag_murdoch

    mag_murdoch Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    240
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    was soll die dame auch am telefon anderes sagen? "nein wir zeigen die buli ab 2009 nicht mehr." diese aussage wäre nicht so gut. wir bemühen uns kann vieles heissen.
     
  8. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.236
    Ort:
    Krefeld
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Alles gut und schön, schon klar, dass die Leute von Arena was positives sagen.

    Aber wenn Arena zumacht, dann kann Unity Media direkt mit zu machen. Denn wer kauft denn schon deren Pay-TV-Paket ein.
    Die brauchen schon den Fussball, damit auch deren andere Produkte verkauft werden können.
     
  9. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Mitnichten. "Arena Sat" ist für UM ein Verlustgeschäft. Dank der Einspeiseverträge mit Premiere wird auch ab 2009 die Bundesliga im Kabelnetz von UM zu sehen sein mit dem Unterschied, dass es UM keine Lizenzgebühren an die DFL mehr kostet.
     
  10. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.236
    Ort:
    Krefeld
    AW: Arena bemüht sich wieder um neue Bundesligarechte.......

    Wenn es ein Verlustgeschäft ist, warum legte Arena dann soviel wert darauf, dass sie weiterhin noch Bundesliga-Fussball zeigen dürfen.

    Bei den damaligen Verhandlungen mit Premiere hat Premiere Arena bestimmt nicht dazu gezwungen Bundesligafussball zu zeigen.
    Wenn es sich nicht rentieren würde, dann würden sie es doch sofort abstossen. Also das Recht weiterhin Fussball zu zeigen.

    Zumindest macht es so ein vernünftiger Kaufmann. Wenn er mit etwas keinen Gewinn erzielen kann, dann lässt er es......!
    Man muss abwarten ob und wie Arena beim Rechtepoker mitziehen wird.
     

Diese Seite empfehlen