1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena bei Tele Columbus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von BrunoLeone, 6. Juni 2006.

  1. BrunoLeone

    BrunoLeone Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe vor ca. 2 Wochen bei arena angerufen und das Paket klar gemacht für 9.90 EUR. Zum damaligen Zeitpunkt bin ich davon ausgegangen, dass alles problemlos funktionieren sollte und habe auch von der Call-Center Dame nichts gegenteiliges gehört.

    Heute habe ich in der WAZ gelesen, dass Tele Columbus Kunden Probleme haben arena zu empfangen und dass zum heutigen Zeitpunkt noch gar nicht klar ist, ob sie es überhaupt empfangen können. Da die Signale per Satellit ins Kabel Netz eingespeist werden. Ein Sprecher von Tele Columbus sagte, dass es jedoch sehr gut aussieht, dass alles klappt.

    Aber wohl nicht zum Einführungspreis von 9.90 EUR.

    Ich bin jetzt ziemlich verwirrt und ratlos :confused: . Kann ich jetzt BuLi schauen oder nicht und was hat das mit dem Preis aufsich. Kann mir jemand weiter helfen?

    Danke. :)
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Arena bei Tele Columbus

    Bin auch bei TC und hier weiß auch keiner was von "ARENA". Echt lollig...wo TC zu UM gehört und zu denen bekanntlich ARENA. Perfekte Organisation :D
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Arena bei Tele Columbus

    @BrunoLeone

    ... es kommt ganz darauf an, in welchem Bundesland Du Telecolumbus-Kunde bist. In NRW und Hessen in den von ish und iesy gespeisten Netzen ist arena inzwischen schon verfügbar, wenn auch aktuell nur mit einer Testkarte.
    Für Telecolumbuskunde außerhalb NRW und Hessen ist es noch nicht 100%ig klar wie arena in die Netze kommt, weil die Verträge mit Kabel Deutschland, Kabel BW und Eutelsat (Kabelkiosk ?) noch nicht abgeschlossen wurden ...
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Arena bei Tele Columbus

    Was aber nicht kapiere...was unterscheidet TC in NRW von TC in Brandenburg? Ich hab mit KDG hier überhaupt nix zu tun. Ich hänge direkt an einer SAT Kopfstelle von TC und von "ARENA" weiß hier keiner was.
     
  5. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Arena bei Tele Columbus

    In meinem Forum gibt es speziell Bereiche für arena, Tele Columbus und Co.

    http://unitymedia.foren-city.de

    Da wurde auch schon mehrfach über das Thema gesprochen. Schaut doch mal rein :winken:


    Gruß
    websurfer83.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Arena bei Tele Columbus

    ... aktuell ist nur sicher, dass TV-Kunden in NRW und Hessen arena empfangen können, wenn die TC-Netze von ish bzw. iesy gespeist werden.
    In anderen Bundesländern werden die TC-Netze meist von Kabel Deutschland bzw. Kabel BW gespeist. Arena kann also nur dann empfangen werden, wenn die Verträge zwischen arena und Kabel Deutschland bzw. Kabel BW abgeschlossen wurden.
    Darüber hinaus gibt es TC-Netze, die über eine eigene Kabelkopfstation versorgt werden. I.d.R. wird hier der Kabelkiosk verbreitet, der von Eutelsat vermarktet wird. Arena und Eutelsat verhandeln aktuell noch und vermutlich wird arena dann von Eutelsat zwecks Versorgung der kleineren Kabelnetze mit eigener Kopfstation vermarktet
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Arena bei Tele Columbus

    Ah ja..also so ein Netz müsste ich hier haben. Hier war mal KDG, aber TC hat entweder die Kopfstelle übernommen oder ne eigene aufgezogen. Jedenfalls ist KDG hier seit 2 Jahren weg vom Fenster.
     
  8. BrunoLeone

    BrunoLeone Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Arena bei Tele Columbus

    Es geht hier um das Kabelnetz in NRW und nicht bundesweit. Es war immer zu hören, dass es in NRW funktioniert, aber jetzt stehen wir auch auf dem Schlauch, obwohl eine Partnerschaft mit ish besteht.

    Es soll hier noch nicht klar sein, ob es ins bestehende Kabelnetz eingespeißt werden kann. Dies sei kein technisches, sondern ein vertragliches Problem, da in NRW nicht wie bei ish die Daten direkt ins Kabelnetz geleitet werden, sondern über Satellit!

    Deshalb soll es gegebenenfalls teurer werden. Ich denke aber, dass man bei Vertragsabschluß für 9.90 keinen nachträglichen Aufschlag zahlen muß.

    Des Weiteren steht in dem Artikel, dass arena eine Stornierung des Auftrages nicht annimmt, obwohl die Probleme inoffiziell bekannt sind.
     
  9. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Arena bei Tele Columbus

    Ich bin auch TC Kunde und wohne im Iesy-Land. Ich besitze bereits eine Ixx Karte, auf der Tividi Free läuft, also sollte es auch mit Arena gehen. Das Problem werden dann nur die TC Kunden haben, die zwar im UM Bereich wohnen, aber über eine eigene Kabelkopfstation verfügen.

    @brunoleone: Empfängt dein Receiver denn alle Programme von Tividi oder etwas anderes (Kabelkiosk-Paket ?). Daran müsstest du sehen können, wo du wohnst.

    Generell hiess es bei Iesy, man würde die Auftragsbestätigung erst später schicken, da die Call Centre momentan überlastet wären.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Arena bei Tele Columbus

    ... es sollen zwischen dem Unity Media-Unternehmen ish und dem Unity Media-Unternehmen ish vertragliche Probleme geben ? Mit Sicherheit nicht. Fakt ist, dass alle TC-Kunden in NRW und Hessen alle Tividi-Programme, dazu gehört auch arena, abonnieren können und das sogar zu gleichen Konditionen wie für ish oder iesy-Kunden. Voraussetzung dafür ist aber, dass das Telecolumbusnetz von ish oder iesy gespeist wird. Das ist der Fall wenn auf den Kanälen S38 und S39 die 11 arena-Programme eingespeist werden.
    Es gibt aber auch einige Telecolumbusnetze, die nicht von ish oder iesy sondern über eine eigene Kabelkopfstation gespeist werden. Hier ist es noch nicht endgültig klar, wie die Programme zugeführt werden, wobei es so aussieht, dass die Programme über Eutelsat zugeführt werden. Es gibt sicherlich auch TC-Netze in NRW und Hessen mit eigener Kabelkopfstation ...
     

Diese Seite empfehlen