1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

arena auf 2 Receivern ?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Dooley100, 2. Februar 2007.

  1. Dooley100

    Dooley100 Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab mir gestern das Tchibo-Paket bestellt. Den Humax möchte ich nicht nutzen.

    1. Ich hab zu Hause einen Technisat MF4 s, mit dem sollte es doch genauso funtzen, oder gibts da Probleme wenn ich nicht den mitgelieferten Receiver nutze?

    2. Im anderen Zimmer hab ich den Technisat Digit CIP, läuft arena in dem?

    3. Wenn ja kann ich einfach nach Bedarf die Karte umstöpseln un da schauen wo ich grad will?

    4. Ich bin am überlegen ob ich mir so ein premiere Flex zulege (mir gehts nur um Champions-League), da bräucht ich dann für den MF4 s ein Alphacrypt-Modul. Kann ich dann je nach Bedarf in beiden Receivern auch premiere sehen?


    Gruß
    Thomas
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: arena auf 2 Receivern ?

    zu 1. geht, keine Probleme

    zu 2. Kann der CIP das Verschlüsselungssystem Cryptoworks? Wenn ja, dann geht auch der

    zu 3. Ja, Karte kann zwichen den Receivern getauscht werden.

    zu 4. Richtig, da brauchst Du ein AC light. Wenn alle anderen Receiver ein CI-Schnittstelle haben sind die ohne Probleme nutzbar. Einzige Hürde zu P-Flex wird sein, dass Du eine Receivernummer eines "geeignet für Premiere"-Receivers vorweisen musst (wegen Jugendschutz, Aufnahmesperre bei Direkt.). Manchmal gibt sich Premiere auch damit ab, wenn Du sagst dBox2.
     
  3. Dooley100

    Dooley100 Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    37
    AW: arena auf 2 Receivern ?

    super, danke. Den CIP hab ich damals von premiere mit einem prepaid-Abo bekommen. also müsste er doch geeignet für premiere sein, d.h. ich könnte diese Receiver-Nummer angeben, oder?

    Ich hoffe es kann mir noch jemand sagen ob arena auch auf dem CIP läuft.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: arena auf 2 Receivern ?

    Dann kannst Du diese Nummer für Flex angeben.

    EDIT: Der CIP geht auch für arena, sofern Du ein passendes CI-Modul hast. Das AC light geht nicht, da das kein Cryptoworks beherrscht. Kauf ein AC classic, dann kannst Du abwechselnd die PRemiere-SC und die arena-SC nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2007
  5. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: arena auf 2 Receivern ?

    Hi, schau dir alle meine Postes an, kannst sie über meinen Namen abfragen. Dort ausführliche Problembehandlung mit dem CIP. Bin selber CIP geschädigt. Arena funzt in diesem nur mit nem arena certifizierten CI Modul von Mascom www.mascom.de . Technisatmodule funzen nicht. Und dann muß auch noch das Modul passend konfiguriert werden und die weiteren Tricks beachtet werden. Oder schickst den CIP zu technisat, die helfen dann angeblich auch.
    Es funzt unter erschwerten Bedingungen. Habe meinen CIP im Büro stehen.
    Fahre im WZ MF4-S mit easy.tv modul.
    Beim MF4-S ist darauf zu achten, dass es der mit Art-Nr. 0003/4680 nicht 0001 ist, inkl. aktueller Software. Weil nur der hat cryptoworks und conax.

    Ansonsten läuft Premiere im easy.tv Modul gut und arena im cryptoworks-receiver MF4-S sowieso.
    LG Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2007

Diese Seite empfehlen