1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD/ZDF - ja; Private - nein

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Schreihals, 13. Dezember 2005.

  1. Schreihals

    Schreihals Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab mich jetzt auch entschlossen auf digitalen Empfang umzusteigen, musste dann aber nach der Installation feststellen, dass ich zwar ARD, ZDF, HR, BR, BRAlpha, WDR, BW, Phönix und noch ein paar öffentlich rechtliche (und gar einen spanischen sender) empfangen kann, aber keinen einzigen der Privatsender...

    technische daten:
    Hirschmann mit 60cm durchmesser, receiver von medion

    Ist dann die Schüssel zu klein, oder evtl die Kabelleitung (ca 30m von Schüssel - Receiver) zu lang?

    danke schonmal im vorraus...
     
  2. markusmaier

    markusmaier Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    125
    AW: ARD/ZDF - ja; Private - nein

    Nimm' mir die Frage nicht übel, aber es klingt fast so, als hättest Du eine terrestrische DVB-T anlage in Mitteldeutschland. Wenn es "schüsselförmige" terrestrische Zimmerantennen gibt, gibt es bestimmt auch "schüsselförmige" terrestrische Außenantennen. Falls DVB-T in Mitteldeutschland stimmen sollte, so hat das (leider) seine Richtigkeit so..., falls nicht, ist das schon sehr seltsam :-/

    Liebe Grüße!

    Markus
     
  3. Schreihals

    Schreihals Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    AW: ARD/ZDF - ja; Private - nein

    nein nein... das ist schon eine richtige satellitenschüssel.

    und mitteldeutschland ist auch nicht so ganz korrekt... ostbayern (regensburg) triffts eher.

    also funktionierts mal wieder nur bei mir nicht... wäre nicht das erste mal :D

    PS: hab mittlerweile nach einigen suchläufen und umstellungen sogar noch mtv reinbekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2005
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: ARD/ZDF - ja; Private - nein

    Hi,
    könnte sein, daß Deine SAT-Anlage nicht digitaltauglich ist. Wie alt ist das LNB? Typ? Hersteller? Wie sieht die Verkabelung aus? Multischalter?
    Gruß
    Thomas
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: ARD/ZDF - ja; Private - nein

    Das Wort "digitaltauglich" würde ich nicht unbedingt verwenden, da es das Kernproblem nicht richtig umschreibt.

    Fakt ist wohl, daß die genannte Anlage keine Sender im Highband empfangen kann (Von den paar Sendern, die im Überlappungsbereich liegen einmal abgesehen).

    Woran das genau liegt, müsste noch ermittelt werden.

    -LNB eventuell zu alt... (LNB würde in diesem Falle nur das Lowband empfangen, was von 10.700-11.700 Mhz geht. Dies sollte auf dem LNB stehen.

    -Probleme mit dem Multischalter
    Z.B. Quad LNB und 5/4 Multischalter ohne 22khz Schalter. Oder bei der Installation die Highbandleitungen gespart, weil zum damaligen Zeitpunkt ja nur analog empfangen werden sollte.

    -Probleme mit der Stromversorgung des LNBs mittels der Receiver. Dadurch resultierend kein Schalten in das Highband möglich

    -LNB an einem oder allen Anschlüssen defekt.

    Was davon in Frage kommt, hängt natürlich stark davon ab, wie die Anlage genau aufgebaut ist.

    Gruß Indymal
     
  6. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: ARD/ZDF - ja; Private - nein

    Da das ZDF noch empfangen wird, könnte es sich auch um einen ganz alten "nicht-1D-fähigen" LNB handeln. (LOF 10,0)
     

Diese Seite empfehlen