1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD will für Handball-WM Rundfunkkstaatsvertrag ändern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.781
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem die deutschen Zuschauer den Sieg der deutschen Handballer bei der EM live im Fernsehen verfolgen konnten, scheint die Live-Berichterstattung von der Handball-WM 2017 im Free-TV ungewiss. Mit der Änderung des Rundfunkstaatsvertrages will die ARD nun ihre Chancen auf eine Live-Berichterstattung erhöhen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. free21102002

    free21102002 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das ist mal wieder Typisch, da ist der Handball erfolgreich, da wollen sie andere unter Druck setzten. Ehrliches Interesse haben die nicht, die interessiert nur die EM und WM alles andere ist ihnen egal. Selbst in der Sportschau wird nicht über die Handballbundesliga berichtet.

    Hoffentlich kommen die mit ihrer Masche nicht durch, da schaue ich mir dir WM lieber bei Sky an, zumal die die Übertragung von Sky letztes Jahr besser fand als die geheuchelte Begeisterung der öffentlich-rechtlichen!
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.620
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    123
    Inwiefern wird da Druck ausgeübt, wenn der Handball auf die Liste kommt?
     
  4. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.359
    Zustimmungen:
    765
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Verstehe ich jetzt nicht wirklich. Was soll es bringen, wenn die ARD Handball WM und EM jetzt auf eine s.g. "Was unbedingt im Free TV zu senden ist" Liste setzen will???(n)

    BeIn Sports verkauft doch nur, wenn verschlüsselt wird, oder verstehe ich hier was falsch?(n)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2016
    Yappa gefällt das.
  5. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.454
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    Verstehe ich auch nicht so ganz. Was Interessiert ein Vermarkter aus den Ausland die Deutsche Gesetze?
    Ein Vermarkter der vielleicht noch nicht mal in der EU ansässig ist.

    Sky kann man dazu auch nicht Verdonnern. Die sind nicht für die Vermarktung Verantwortlich.
     
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.825
    Zustimmungen:
    927
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Gut dachte schon ich blicke es auch nicht.
    Finde es auch nett, dass man einfach mal so den Rundfunkstaatsvertrag ändern kann, wenn man es will. Heute Handball. In 2 Jahren irgendeine andere Sportart.
     
  7. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    Im Rundfunkstaatsvertrag steht, dass bestimmte Ereignisse nur dann verschlüsselt übertragen werden dürfen, wenn sie gleichzeitig auch frei empfangbar sind. Die Initiative der ARD läuft somit darauf hinaus, auch Sky die Übertragung zu verbieten, wenn niemand FTA-Rechte bekommt.
     
  8. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.406
    Zustimmungen:
    1.444
    Punkte für Erfolge:
    163
    Handball muss nicht zwangsläufig auf ARD und ZDF zu sehen sein.
    Private oder/und Sky geht genau so.
    Dafür muss der Rundfunkstaatsvertrag nun wirklich nicht geändert werden.
     
  9. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    1.479
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler

    Ist doch das Gleiche ob die ARD überträgt oder RTL...beide sind FTA in ganz Europa zu empfangen. Wille möchte gern beIn Sport an den Hörnern packen, damit niemand in Deutschland überträgt bzw. beIn auf den Rechten sitzen bleibt.
     
  10. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.037
    Zustimmungen:
    1.696
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es kommt ein gefährlicher Mitbieter (muss das gebotene Geld nicht erwirtschaften) auf dem Markt und versaut anderen Medien ein Geschäft. :mad:
     

Diese Seite empfehlen