1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von dave1980, 1. April 2006.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    Nach dem gestrigen Urteil der Kreisgerichte Kleve und Wesel werden die Programme "Das Erste" und "WDR" ab sofort wieder analog via Antenne gesendet. Der gemeinnützige Verein PRO ASO e.V. gewann überraschend einen Gerichtsstreit gegen die analoge Abschaltung der öffentlich-rechtlichen Programme über Antenne. Das ZDF will gegen die Entscheidung in Berufung gehen. Der WDR hat dagegen sofort reagiert und die Vorbereitungen der Wiederaufnahme der analogen Ausstrahlung von "Das Erste" und "WDR Fernsehen" aufgenommen. Auch das Angebot von DVB-T ist dabei betroffen.

    Wie der "WDR" mitteilte, werden die analogen Sender K46 (Das Erste) in Kleve und K48 (WDR Fernsehen) in Wesel bis zur heutigen Bundesliga-Sportschau reaktiviert. Die DVB-T-Sender in Kleve, Wesel, Langenberg, Düsseldorf, Essen und Dortmund werden damit im Laufe des Tages abgeschaltet. Als Ersatz via DVB-T wird im Laufe des Tages der Kanal 64, der ja erst am 31.01.2006 abgeschaltet wurde, für DVB-T reaktiviert. Aufgrund fehlender Frequenzen werden die Bouquets von ARD und WDR zusammengeschaltet. Das Programmangebot wird auf die Kanäle "Das Erste", "WDR Fernsehen", "Phoenix" und "arte" beschränkt. Die anderen Programme müssen der analogen Abstrahlung weichen.

    Verdanken können wir diese Szenario dem Verein PRO ASO e.V. (lang: Pro Asozial), der gegen die Abschaltung der öffentlich-rechtlichen Programme geklagt hatte. Der Richter begründete sein Urteil damit, dass der Kauf einer zusätzlichen Set-Top-Box für die Mitglieder von PRO ASO unzumutbar wäre. Die Abschaltung der privaten Programme wäre schon ein Schritt zuviel gewesen. Die gesetzlich vorgeschriebene Verfolgung von Talk- Reality- Gerichts- Architektur- und Erziehungs- Shows im Privatfernsehen wäre für die Mitglieder schon unzumutbar. Dagegen hat aber das Gericht keine Handhabe. Der Klage wurde aber wegen der Abschaltung der analogen öffentlich-rechtlichen Programme stattgegeben. Daher wird am heutigen Abend auch auf allen DVB-T-Receiver ein neuer Suchlauf notwenig sein, um das abgespeckte Programmangebot empfangen zu können.
     
  2. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.712
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger

    Welches Datum haben wir heute (seit 0:00 Uhr)? Ja, natürlich! :D

    PS: Ein Kreisgericht kann sowas nicht entscheiden.
     
  3. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

    es entspricht der Wahrheit
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2006
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

    April, April,....ganz schön glaubwürdig geschrieben.
     
  5. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

    Danke

    es entspricht der Wahrheit :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2006
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

    Du hast vergessen zu erwähnen, daß die Programme nur in Schwarzweiß und Mono ausgestrahlt werden.:D
     
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

    ...und codiert in Syster. :)
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: ARD & WDR starten heute wieder analog über Antenne! Via DVB-T 4 Programme weniger!

    Übrigens: Habe gerade WDR-Text-Tafeln 701 und 766 angesehen (-> Köln).
    Dort ist immer noch der erste April.
     

Diese Seite empfehlen