1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Ruhrgebiet bekommt 30 Jahre nach dem ersten Auftritt von Götz George als ruppig-unkonventionellem Kommissar Horst Schimanski einen neuen "Tatort"-Ermittler.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. bw lippe

    bw lippe Gold Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX32LXD700 Humax PR-HD 1000 C
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Ich würde es sehr begrüßen, wenn ein Tatort nach Dortmund kommen sollte.
    Bin nämlich Tatortfan und nach Schimanski kam in Sachen Ruhrpott nix mehr.
     
  3. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Dann wird Köln wohl sterben, aber drehbuchmäßig ist da ja auch schon lange die Luft raus.
    Ich plädiere für Ralf Richter als KHK Pudgurski aus DO! :D
     
  4. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Köln, Münster und jetzt ein dritter Tatort Schauplatz in NRW.
    Bisschen übertrieben, es gibt Bundesländer die im "Tatortbetrieb" absolut gar nicht stattfinden. Thüringen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen Anhalt nur so zum Bspl.

    Naja egal, Hauptsache Spannung am Sonntag 20.15 h :winken:
     
  5. mi75

    mi75 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt haben dafür Polizeiruf 110.
     
  6. pitti71

    pitti71 Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    schweizer medienrecht für alle!
    EU-KLÜNGEL=
    DDR DIKTATUR
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    zeit wäre es. und dafür bitte die weichgespülten kölner schnulzenheinis weg. sind grausam. im ruhrpott geht es sicher lustiger zu.
    als kommissar empfehle ich herbert knebel.
     
  7. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.639
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Stimmt.

    Ich sag nur Krause, Hauptmeister Krause. Geil.
     
  8. CitizenBlue

    CitizenBlue Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Ich bin für Nürnberg. so ein frotzelnder fränkischer Ermittler wäre schon super... Es gab ja (glaub das war bei Münchener) die ein oder andere Folge.

    Aber nochmal NRW? *heul*
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Das Thema ist doch der "Tatort".

    Oder, warum nicht einen Polizeiruf 110 im Pott ansiedeln?
     
  10. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.639
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: ARD-Vorsitzende bestätigt Pläne für neuen Ruhrpott-"Tatort"

    Der Tatort ist ein Kind des Westens, Polizeiruf 110 sein östliches Pendant.

    Vermutlich wird der Name aus sentimentalen, nostalgischen oder ostalgischen Gründen für Krimis dieser Art, welche östlich der Elbe angesiedelt sind, weiter verwendet.
    Wer weiß?
     

Diese Seite empfehlen