1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD verzichtet notfalls auf Olympia

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die nächsten Olympischen Spiele 2014 und 2016 könnten erstmals in der jüngeren Geschichte nicht von ARD und ZDF übertragen werden. Die beiden Sender haben die Verhandlungen mit dem IOC abgebrochen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Maddin33

    Maddin33 Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    Die ÖRR werden doch nicht mal behutsam mit unseren Geldern umgehen? Das wäre ja mal ganz was neues. :rolleyes:
     
  3. dermuenchner

    dermuenchner Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    mmmh warum höre ich nichts von anderen Sendeanstalten in Europa? Warum jammern die nicht?

    Liegt es vielleicht daran. dass die ÖR in Deutschland für Jedermann in Europa frei empfangbar sind und deswegen ein wenige mehr Kohle hinlegen müssen?

    Bei der Gelegenheit könnte DF gleich mal recherchieren, wieviel die ÖR anderer Länder für die Übertragungen bezahlen.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    Die jammern genauso, musste mal die Augen aufmachen.
    Bei Sport ist das ja leider der Fall...

    Aber es ist ja nicht nur die Schuld des ÖRR. Der IOC wird auch immer geldgeiler... Und somit müssen auch die verschlüsselten Sender mehr bezahlen.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.417
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    ... das sind doch nur Drohgebärden seitens ARD und ZDF.
    Die Olymipschen Spiele sowie Fußball WM und EM sind die Quotenbringer für ARD und ZDF. Wenn die auf die Olympischen Spiele verzichten, werden ARD und ZDF Marktanteile einbüßen müssen. Hohe Marktanteile bedeutet Macht und ich wage es sehr zu bezweifeln, dass die deutschen ÖR, insbesondere die ARD, einfach so auf ihren Machtanspruch verzichten werden.

    Für die großen Privaten dürfte das ein gefundenes Fressen sein, denn sie können nicht nur ihre Marktanteile erhöhen, sondern auch ordentlich HD+ pushen ...
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    Da staune ich auch !
    So sehr ich mich über das fragwürdige Sparen bei technischen Innovationen dieser beiden Sendeanstalten (Billigstes HDTV, kein 3D)ärgere, so sehr begrüße ich ein generelles Gegensteuern bei schindelerregenden Geldforderungen für Übertragungsrechte von Sportveranstaltungen.
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.541
    Zustimmungen:
    1.529
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    Hart bleiben Monika Piel - hart bleiben.
    Zeigt der IOC Mafia mal wo der Hammer hängt.
    Ggf. eben keine Übertragung - irgendwann muss der Geldwahn mal gestoppt werden.
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    Das sehe ich ganz genau so, dem Rechteinhaber sollen bloß mal Grenzen aufgezeigt werden. ;)
     
  9. dermuenchner

    dermuenchner Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia


    Wenn ich blind bin und du der SEhende.... Dann bitte liefere mir doch die entsprechenden Quellen dazu. Bitte auch die jeweiligen Preise für die Übertragung. Dann hätte man gleich einen Vergleich wieviel wir mehr blechen müssen.

    Danke im Voraus
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ARD verzichtet notfalls auf Olympia

    Du behauptest doch das andere angeblich nicht meckern...
    Google wird dir da helfen. Summen wirst du aber kaum finden. Die sind zum Thema "andere meckern" aber unrelevant.

    Und das die IOC nicht nur von den deutschen mehr Geld will, findet man auch ganz einfach.

    Zumindest wenn man nicht nur Stammtisch macht, sondern sich auch informiert.


    Z.B. meckert der ORF über zu wenig Rundfunkgebühreneinnahmen, sogar hier als news zu finden.
    SF ist auch nicht reich und selbst die BBC muss sich einschränken.

    Aber nur unsere meckern ;).
     

Diese Seite empfehlen