1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.366
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die ARD hat sich von der Entscheidung des ZDF, ab Januar 2012 im Rahmen der Kooperation für Morgen- und Mittagsmagazin durchgängig eine eigene "heute"-Sendung zu produzieren, überrascht gezeigt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Jaa, die Welt ist schlecht... :rolleyes:
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
  4. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Ist doch deren gutes Recht, wenn sie es für angemessen oder nötig halten. Die ARD würde wohl auch nicht zaudern, wenn sie es für die Tagesschau für nötig halten würde.
     
  5. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Wieso man aber nicht erst einmal mit der ARD spricht, bleibt mir ein Rätsel.:confused: So wäre die ARD zusammen mit dem ZDF vielleicht auf die Idee gekommen, die tagesschau (in der ARD-Woche) auch stündlich zu senden ...
     
  6. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Die ARD schert sich um Belange oder Wünsche des ZDF auch einen D.reck, wenn es ihr nicht in den Kram passt. Warum also sollte das ZDF anders handeln? :confused: ARD-intern wäre das sicherlich etwas anderes.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Weil es typisches Kindergartenverhalten ist (wenn der nicht ..., dann ich auch nicht...). Aber es unterstreicht mal wieder wunderbar wie es um die Kommunikation zwischen den Anstalten steht! :eek:
     
  8. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Das Erste und das ZDF sind nunmal Konkurrenten in Bezug auf Marktanteile, Einschaltquoten, Werbeeinnahmen,... Dass da keiner auf den anderen Rücksicht nimmt ist zwar für den Zuschauer vielleicht bedauerlich, liegt aber in der Natur der Sache.

    Außerdem steht es der ARD ja frei, in Bezug auf stündliche Nachrichten (wer braucht die eigentlich?) nachzuziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2011
  9. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Die Reaktion der ARD wird so aussehen, dass sie ebenfalls ihre Tagesschau
    ab 9.00 h senden. Egal wer das Morgenmagazin "veranstaltet".
    Ist das vielleicht der Anfang vom Ende der gemeinsamen "Morgenschiene"?:confused:
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD verschnupft über Nachrichten-Alleingang des ZDF am Vormittag

    Ändert doch nichts am Kindergartenverhalten, wie man miteinander umgeht! 30 Jahre lang hat es so scheinbar gut funktioniert und nun spricht man davon man könne "..nicht die Informationsleistung anbieten, die seinem Auftrag entspricht."
    Meiner Meinung nach spricht man der Tagesschau Redaktion indirekt ab, informative Sendungen zu machen. Wobei (glaube ich) die Einschaltquoten da etwas anderes sagen.
    Für mich weiterhin ein vorgeschobener Grund um auf die "heute" Flaute am Abend zu reagieren!

    Wie kommst Du auf stündlich? :confused:
     

Diese Seite empfehlen