1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD verärgert über Werbung bei St. Pauli

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.646
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Der Sponsorenvertrag der ARD-Fernsehlotterie mit dem FC St. Pauli hat die ARD verärgert. Die millionenschwere Trikotwerbung hatte die Lotterie nicht mit dem Sender abgesprochen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    Was heißt hier, ZITAT: "...Vor allem NDR-Intendant Lutz Marmor, wolle den Eindruck vermeiden, Gebührenmillionen für Reklame zu verpulvern."
    Dem ist doch eh´so! Wenn auch durch die Hintertür. Die ARD-Fernsehlotterie sollte auch auf das geringste Werbegeld verzichten und dieses ebenso dem guten Zweck zuführen. Ich kaufe mein Los nicht, dass dann Teile dieses Geldes in die Werbung fließen!
     
  3. Vertigo Man-iac

    Vertigo Man-iac Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ARD verärgert über Werbung bei St. Pauli

    Sorry, aber das ist naiv.

    Aufgabe der Fernsehlotterie ist, Geld für den guten Zweck zu sammeln. Das funktioniert nicht, wenn niemand die Lotterie kennt. Deswegen muss auch Werbung gemacht werden und deswegen fließt auch heute schon Geld in die Werbung. Von jedem Los.

    Trotzdem ist natürlich die Frage erlaubt, ob Trikotreklame bei einem Bundesliga-Verein der richtige Weg ist, denn hier wird einseitig ein Verein durch die Einnahmen unterstützt. Und an der Stelle habe ich meine Bedenken. Wobei mir der FC St. Pauli durchaus sympatisch ist.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ARD verärgert über Werbung bei St. Pauli

    @Gato
    Und was ist nun an seiner Aussage falsch?
    Es wird doch eben der Eindruck geschürt, dass Gebühren dafür aufgewendet werden, die Fernsehlotterie funktioniert aber autark, außer vielleicht die produzierte Ziehung. Auch durch die Hintertür fließen dort keine Millionen von den Gebühren rein.

    Es ist im Grunde wie die Software von WISO, ist auch nur der Name.

    Versteh aber eh nicht warum sich immer nur an den Gebührengeldern aufgeregt wird, dass in diese Lotterie eventuell auch noch Steuergelder fließen, wird ignoriert ;).


    Für Werbung und Verwaltung werden übrigens pro Los "lediglich" 2 % aufgewendet, 40 % werden als Gewinn ausgeschüttet, 40 % als reinerlös in das Hilfswerk und 16.67 % Steuern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2010
  5. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD verärgert über Werbung bei St. Pauli

    ich glaub das Trikot kauf ich mir mit "Ein Platz an der Sonne". - super Sache für Pauli
     
  6. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ARD verärgert über Werbung bei St. Pauli

    Hat schon mal jemand darauf geachtet,dass der NDR im HSV-Stadion
    Bandenwerbung macht? Das ist der grösste Skandal!!!!
     
  7. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD verärgert über Werbung bei St. Pauli

    für mich bleibt aber noch unklar ,warum nach dem Lotterie Staatsvertrag wo in Paragraf 1 drinn steht : "übermäßige Spielanreize zu verhindern"

    überhaupt Werbung zulässig ist , denn mit Werbung setzt man doch Spielanreize ,genau das ist ja der Sinn der Werbung
     

Diese Seite empfehlen