1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und ZDF verhandeln weiter über Olympische Winterspiele

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Juli 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Stehen ARD und ZDF kurz vor der Einigung mit Discovery? Die Chancen für die Ausstrahlung der Olympischen Winterspiele 2018 sind für die öffentlich-rechtlichen TV-Sender offensichtlich gestiegen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.591
    Zustimmungen:
    2.564
    Punkte für Erfolge:
    213
    Discovery hat wohl gemerkt das man die Kohle von ARD/ZDF doch zur Refinanzierung braucht.
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    Woher die Gewissheit? Vielleicht schleimen und kriechen ja auch die ÖR?
    Keinen Link zur Untermauerung deiner Behauptung?
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Da mir das Re-Finanzierungsproblem seit dem Abbruch der Gespräche zwischen den Öffentlich-Rechtlichen und Discovery bezüglich der Ausstrahlung auf den eigenen Programmen 'Eurosport', 'DMAX' und 'TLC' aufgrund der mangelnden Zuschauerquoten und der daraus resultierenden geringen Werbeeinnahmen von Anfang an bewusst war (habe ich bereits in vielen Postings hier mitgeteilt), reiche ich einen Link nach, wo das ganze doch mehr oder weniger bestätigt wird:
    Olympia-Gespräche wohl kurz vor dem Abschluss - DWDL.de
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    Alles nur Geschwafel und Mutmaßungen. Aber ein gutes Beispiel dafür, dass ein Wirtschaftsunternehnen Ausgaben refinanzieren muss! Unser ÖR hingegen, dem die Einnahmen wie im Schlaraffenland zufließen, auf solche Kleinigkeiten nicht achten muss!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2017
    Blue7, DocMabuse1 und rabbe gefällt das.
  6. jfbraves

    jfbraves Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    2.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Deswegen werde ich die Spiele trotzdem bei Eurosport verfolgen. Ich brauche dazu weder die ARD, noch das ZDF, noch ihre Spartenprogramme.
     
    osgmario gefällt das.
  7. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    Letztere werden doch sowieso nicht (mehr) dafür genutzt ;), allenfalls für die Übertragung unliebsamer Sportereignisse. :D Seppelt- und Poschmann-TV, wobei letztere Labertasche wohl jetzt endlich im Ruhestand ist, meide ich aber auch schon seit Jahren.
     
    osgmario gefällt das.
  8. west263

    west263 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4.239
    Zustimmungen:
    1.150
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich behaupte auf gar keinen Fall, der der ÖR sorgsam und sparend mit den Rundfunkgeldern umgeht. Aber wenn sie so verschwenderisch wären, wie Du andeutest, hätten sie sich schon beim ersten Verhandeln geeinigt. Haben sie aber nicht, weil Discovery höchstwahrscheinlich einen unverschämten Preis aufgerufen hat.

    Ich denke, sie werden sich jetzt einigen.
     
  9. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.225
    Zustimmungen:
    1.444
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn man zwei und zwei zusammenzählt ist ziemlich klar, dass Olympia in Deutschland bei so hohen Kosten für Discovery ein Minusgeschäft ist. Die 100 Millionen, die ARD und ZDF zahlen würden sind durch Werbung und Pay TV in zwei Wochen nicht mal annähernd refinanzierbar.

    Hab leider nur Zahlen von 2011, aber die Werbeeinnahmen betrugen damals im ganzen Jahr (!) 74,9 Millionen Euro. Das wird heute jedenfalls keine ganz andere Dimension sein und weiter unter 100 Millionen liegen.
     
  10. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    Geschwafel lese ich hier nur von Dir.
    Es ist klar, dass Discovery ohne ARD/ZDF die Olympischen Spiele im deutschen Markt nicht refinanzieren kann.
    Alle wichtigen Entscheidungen fallen nachts, zum Frühstück gibt's die Infos im Radio.
    Werbekunden sind da zurückhaltend.
    Eurosport hat auch gar kein Konzept und weder Technik noch Manpower, um dieses Großereignis in DE zu stemmen.
    Schon allein die Übertragung kostet zig Millionen.
    Hat ein bisschen gedauert, aber nach der Freude über den Rechtekauf haben anscheinend mal ein paar Leute bei Discovery angefangen nachzudenken, und nachzurechnen.

    Ich hätte es besser gefunden, wenn man Discovery mal gegen die Wand laufen ließ...
     
    DGSj gefällt das.

Diese Seite empfehlen