1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und ZDF kaufen TV-Rechte für 34 Rand-Sportarten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Dezember 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.389
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Der Vertrag umfasst olympische und nicht-olympische Disziplinen. Diesmal sind sogar zwei Sportverbände mehr dabei.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Chakaa

    Chakaa Platin Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    556
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    LG OLED65B7D
    Sky Q / CI-Modul von Sky mit Zweitkarte
    XBox One X
    Denon 3300W
    FireTV 4k
    DAZN über die LG App
    Einen ordentlichen ÖR-Sportsender könnte man da schön mit Material füllen. Dazu dann am Wochenende die Quotenbringer dazu und man hätte einen guten Sportsender. Stattdessen werden die meisten Rechte wieder in den Schubladen verschwinden.
     
    hexa2002, sanktnapf und rom2409 gefällt das.
  3. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    12.306
    Zustimmungen:
    6.607
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Die sind halt preiswert.
    Dürfen sich dann die ÖR Zuschauer auf die Bogenschiessen Bundesliga freuen? Vielleicht gibt es ja noch die Rugby Liga oder die Faustballiga, Wasserballliga und die Volleyball Bundesliga. Live und exklusiv.
    Nicht zu vergessen, die paralympischen Sportarten wie Blindenfussball oder einarmiges Speerwerfen und das 100 Meter Cyborg Rennen.
    Hat alles seine Berechtigung. Man muss nur aufpassen, dass die dann nicht auch so größenwahnsinnig wie die Berufsfussballer werden und irgendwann Millionen haben wollen.:rolleyes:
    So kann man dann getrost die kommenden Beitragsanpassungen dem gehobenen Dienst zuschreiben.
    Wenn ich daran denke, das ich mit PS 4 Zocken Millionen einnehmen könnte.:eek:
     
  4. sanktnapf

    sanktnapf Guest

    Das ist genau das, was das öffentliche bringen muss. Profifußball soll auf den privaten laufen. Jetzt könnte man die rentnersender one und ZDF neo einstampfen und dafür ard/ZDF Sport starten.
     
    Schnellfuß und hexa2002 gefällt das.
  5. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.158
    Zustimmungen:
    4.426
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Ganze Kram wird doch garatniert wieder im Netz via Hbbtv versendet. Formel e lief doch auch nie im TV bei der ARDoder?
     
  6. sanktnapf

    sanktnapf Guest

    Wenn dem so ist, wieder Gebürenverschwendung pur
     
    Schnellfuß gefällt das.
  7. multiple_p

    multiple_p Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ohne den ÖR würden Randsportarten im TV gar nicht stattfinden, dass ist schon gut. Finde auch, dass es besser kanalisiert werden könnte, denn so bekommen ja selbst interessierte gar nicht mit, wann mal was von "ihrer" Sportart gezeigt wird. Das sind ja meist keine ganzen Sendungen, sondern einzelne Beiträge innerhalb der Sportsendungen. Ein eigener Sportkanal wäre nicht schlecht, auch wenn dann nicht interesssierte hier wieder aufjaulen würden, wegen der Kosten.
    Aber bitte nicht One und Neo einstellen, zumindest nicht die Krimiserien (die nicht-deutschen - deutsche Krimis sind doof)

    Ach, ja - ich habe kein Problem damit, wenn was in einem Stream gezeigt wird, wenn darauf an passender Stelle hingewiesen wird.
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.260
    Zustimmungen:
    2.720
    Punkte für Erfolge:
    213
    Formel E lief zum Teil in beiden Hauptprogrammen.

    Ich sehe aber auch kein Problem darin dies über HBBTV anzubieten.
     
  9. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.158
    Zustimmungen:
    4.426
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Ich schon kostet Geld und wird dort versendet wo die Zielgruppe Ü60 nicht wirklich groß unterwegs ist
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.260
    Zustimmungen:
    2.720
    Punkte für Erfolge:
    213
    Zum einen glaube ich, dass Du die Ü60 Leute unterschätzt, zum anderen glaube ich nicht, dass die unbedingt die Zielgruppe für die Formel-E sind.