1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.052
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während in Deutschland noch immer über DVB-T2 diskutiert wird, geht der neue Terrestrik-Standard in Österreich bereits Mitte April an den Start. Die Programme von ARD und ZDF werden dabei allerdings nur verschlüsselt verbreitet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    ...und auch die ORF HD Sender werden verschlüsselt, was noch bemerkenswerter ist....
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.589
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    Ist denn heute schon der 1.April?

    Na ja, die Österreicher zahlen ja auch für ARD und ZDF keine Haushaltabgabe, dann kommt das Geld halt so rein!
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.589
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt


    Echt? Das wundert mich doch sehr!

    Hast du eine Quelle (Link) dazu?
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    ARD und ZDF sollten gegen die Verschlüsselung protestieren, via SAT sind alle HD-Programme auch unverschlüsselt empfangbar! An den Verschlüsselungsforderungen der deutschen ÖR und vom ORF ist bestimmt wieder RTL der Hauptschuldige.
     
  6. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    Der größte Hammer dabei ist aber, das man neben der GIS jetzt auch innerhalb Österreichs für ORF-HD Sender zahlen soll!
    Geht's noch? Da hat dann Deutschland und Österreich fast eine ähnliche Situation:

    Die einen haben es, werden es aber sich nicht buchen, die anderen haben es nicht und können es nicht nutzen!

    Haben sich die Geldeintreiber schon mal überlegt, wo denn die Zielgruppe für Simpli TV ist? Wer in Österreich nicht via Kabel sieht, hat SAT-Empfang. Wozu dann noch terrestrisches, verschlüsseltes und kostenpflichtiges Free-TV für eine handvoll Haushalte?? :rolleyes:

    Juergen
     
  7. drstan

    drstan Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
  8. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    3Sat ist via Satellit auch frei empfangbar während es per DVB-T in A manchmal gesperrt wird.
     
  9. drstan

    drstan Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    oder simpli tv will einfach geld verdienen mit dem kostenpflichtigen paket... manchmal ist die wahrheit so einfach...
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD und ZDF über DVB-T2 in Österreich verschlüsselt

    das stimmt, aber das andere auch. Die ORS hat brav alle RTL Forderungen umgesetzt. Verschlüsselung, Gängelung, PayTV. Also macht auch RTL mit, ist doch klar. Die dt. LMAs wollen das (noch) nicht, also bockt RTL.

    Bei ORF HD handelt es sich offenbar um eine Art Grundverschlüsselung. Man sendet verschlüsselt, aber es genügt eine Registierung ohne Abo und Kosten zum Empfang, also klasssische Grundverschlüsselung.

    Dennoch ist so etwas einmalig für einen ÖR. Kein anderer ÖR in Europa macht so etwas terrestrisch.
     

Diese Seite empfehlen