1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und Stefan Raab setzen Zusammenarbeit fort

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Stefan Raab bleibtder ARD für die Grand Prix-Übertragung erhalten. Auch 2011 wird Stefan Raab auf ProSieben und im Ersten den deutschen Teilnehmer für das Internationale Finale des Eurovision Song Contest suchen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.480
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD und Stefan Raab setzen Zusammenarbeit fort

    Dann vielleicht unter dem Titel:

    "Unser Star für Berlin" :confused::D:eek:
     
  3. Master-D

    Master-D Guest

    AW: ARD und Stefan Raab setzen Zusammenarbeit fort

    Denke kaum das Deutschland gewinnen wird. Dafür ist man zu unbeliebt im Ausland......
    Und bei dieser Lena hat man das Gefühl, dass sie das erste mal in ihrem Leben mit der Sprache englisch in Verbindung kommt.
     
  4. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.480
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD und Stefan Raab setzen Zusammenarbeit fort

    Ich glaube nicht, dass der Norweger letztes Jahr unbedingt geglaubt hat als Sieger von der Bühne zu gehen.
    Klar, die Top 10 wären für Lena auch ein Erfolg.
     
  5. Calippo

    Calippo Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: ARD und Stefan Raab setzen Zusammenarbeit fort

    Also wenn Deutschland gewinnen will, muss Lena aber noch ein wenig Professioneller werden. Ich habe sie in der Woche bei TV Total gesehen wo sie ihr Album vorgestellt hat und da war sie einfach nur schlecht, staendig irgendwelche Texthaenger, verpasste Einsaetze usw.
    Ich hoffe Stefan uebt noch fleissig mit ihr bis zum 29. Mai denn sonst wird das nichts mit einer Top Ten.

    Und ob ihr Singstil wirklich so gut im Ausland ankommt, sei auch mal dahingestellt.

    Ansonsten schauen wir was dann das naechste Jahr bringen wird, es waren doch einige gute Kandidaten dabei.
     

Diese Seite empfehlen