1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und Sky verlängern Fußball-TV-Rechte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch in den kommenden drei Jahren bleiben die ARD und Sky am Ball: Für diesen Zeitraum sicherten sich die TV-Sender die Rechte am DFB-Pokal und spülen dem Fußballverband dabei deutlich mehr Geld in die Kassen als je zuvor.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Na dann wird die nächste abwärts Optimierung des CINEMA Pakets bei Sky wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen. Werden es bald noch weniger Neustarts bei Sky Cinema HD sein oder werden noch mehr billig Trash Filme bei Sky Cinema HD zu sehen sein? Eine Frage auf dessen agieren von Sky ich schon mal gespannt bin.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Alle verlinken BILD. Nach wie vor ungeklärt ist die enorme Steigerung der Einnahmen in diesem unwichtigen Wettbewerb und wer die Erhöhung eigentlich zahlt.
     
  4. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.936
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    RTL macht es richtig. Wenn man kein Geld für Fussball hat muss man halt nachgeben. Es gibt auch andere Bereiche im Programm die Geld kosten und wie mein Vorgänger schon schrieb, darf daran dann nicht deswegen gespart werden. z.B. an den Blockbustern am Wochenende.
     
  5. kahepr

    kahepr Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Der Größenwahn, gepaart mit finanzieller Raffgier, kennt beim Fußballverband anscheinend keine Grenzen.
    Die Politik wird sich freuen, denn durch die WICHTIGKEIT des Fußballs wird das Publikum von den aktuellen Problemen bestens abgelenkt.
    Und ich freue mich auch, dass ich das schon jetzt erlahmte Sky-Filmpaket endlich gekündigt habe.
     
    DocMabuse1 und SanBernhardiner gefällt das.
  6. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2015
  7. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Der Artikel macht mich etwas konfus, mal schreiben die von 34 mio/ Jahr, dann steht da 100 mio, heißt das etwa, die Einnahmen des DFB Pokals sind verdreifacht worden???
    Womit ist das begründet? Mit der aufkeimenden Konkurrenz von RTL?
    Das muss man sich mal vorstellen, da bekundet jemand anderes Interesse und schon schießen die Preise in die Höhe.
    Das wäre so wie wenn ich mich auf eine Arbeitsstelle bewerbe und sage beim vorstellungsgeschpräch, ein anderer Arbeitgeber hat aber auch Interesse an mir. OK everist, sie bekommen 200 oder 300% mehr....

    Verhandlungsgeschick scheint bei ARD/Sky ein Fremdwort zu sein.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Für 3 Jahre zusammen kanns nicht sein, das wäre noch weniger als bisher. Die Erlöse sind scheinbar um ca. 66 Millionen Euro/Jahr gestiegen. Warum, rätseln wir alle.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.819
    Punkte für Erfolge:
    273
    Diese "Abwärtsoptimierung" ist doch längst korrigiert. Das Angebot war noch nie so gut wie jetzt, auch durch OnDemand.
    Und im Gegenteil, ich rechne durch zentrale Einkäufe der Sky-Gruppe mit einer weiteren Verbesserung.
     
  10. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.485
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hatte RTL etwa auch Interesse an den Pay-TV-Rechten oder wie kommt es, dass sky das Angebot nachgebessert hat?

    @ Eike: noch nie so gut wie jetzt? Was konkret wurde im Filmbereich an Inhalten verbessert?
     
    DocMabuse1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen