1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Talkerin Anne Will räumt Fehler ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
  2. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: ARD-Talkerin Anne Will räumt Fehler ein

    Na ja was ist denn soviel anderes dran, als es früher mit der Christiansen war. Meiner Meinung nichts, es ist eine Politikersendung, die sich dort gerne sehen. Also rein nichts neues, vom Konzept her. Also was ist da "typisch deutsch" . :winken:
     
  3. the great sparky

    the great sparky Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    856
    Ort:
    South Park; Colorado (nein nicht Haribo!)
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel
    AW: ARD-Talkerin Anne Will räumt Fehler ein

    zitat der meldung: "...Will räumte zugleich ein, dass die Kritik an ihrer im September gestarteten Sendung "Anne Will" teilweise berechtigt sei. "Wir sind im ersten Jahr, wir probieren viel aus und wir sind eindeutig in einer Phase, in der wir auch Fehler machen", sagte die Journalistin. Sie könne "durchaus Dinge besser machen, mein ganzes Team kann auch Dinge besser machen, so ist das ja gar nicht", fügte sie hinzu..."

    mich würde interessieren welche "fehler" sie meinte und welche "dinge" sie meint besser machen zu können.

    so unkonkret ist das doch eine ganz laue aussage - dass sie das kann beweißt sie fast jeden sonntag aufs neue ;)
     
  4. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    ...einer der Fehler ist

    das Sie meiner Meinung nach immer noch
    zu nett mit Politikern ist ;-).

    Politiker lügen (ok nicht alle immer)! Und das darf auch in der
    Sendung ruhig einmal so ausgesprochen werden.

    'n schönen Gruß

    Watz
     
  5. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: ARD-Talkerin Anne Will räumt Fehler ein

    Das Problem, dass diese Sendung hat, ist sicherlich, dass immer wieder die selben "Medien-Berufs-Politker" auftreten, Woche für Woche, dass man glauben kann, der sonntagliche Talk ist eine wiederkehrende Serie in ihrem Kalender. Das sind Politiker (Vollprofis), die diese Sendung Instrumentalisieren und ganzjährig Wahlkampf und PR-Arbeit für sich selbst und nebenbei für ihre Partei machen - aber keine Politik.

    Daher ist auch die Sendung (wie zuvor bei Sabine Christiansen) eine reine Werbeveranstaltung und politisch wenig bis zeitweise gar nicht substanzvoll.

    Im Prinzip ist die Sendung überflüssig, selbst der, der Entertainment sucht, wird zur selben Stunde auf den anderen Kanälen besser bedient.
     
  6. modus333

    modus333 Platin Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2.787
    AW: ARD-Talkerin Anne Will räumt Fehler ein

    Christiansen war grausam.
    Anne Will ist nicht besser.
    Nur - was sollen diese Politik-Talkshows?
    Was tragen sie zur politischen Kultur in Deutschland bei? Nichts. Wenn ich wieder und wieder dieselben Worthülsen und Phrasen vorgekaut bekomme.
    Ich weis nicht, ob dieser "Talkshowkaste" bewußt ist, wie sie mit ihren ergebnislosen, durcheinanderschreienden Auftritten, die Politikverdrossenheit noch mehr fördern. Aber bei 500 - 600€ Auftrittsgage (und da kommt für diese Talkshowprofis schon gehörig was an Nebeneinkünften zusammen), nimmt man das, auch wegen fehlender politischer Alternativen, gerne in kauf.
     

Diese Seite empfehlen