1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.250
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Über die Polit-Talks in der ARD wurde viel diskutiert, jetzt gibt es auch untereinander Kritik. "Hart, aber fair"-Moderator Frank Plasberg hat kürzlich den zum Jahresende scheidenden Günther Jauch kritisiert. Dieser habe sich selbst über- und das Format des politischen Talks unterschätzt, so Plasberg.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.202
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Das fällt Plasberg aber sehr spät auf! :eek:
     
  3. Andalus

    Andalus Senior Member

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Der sollte mal vor der eigenen Tuere kehren. Mittlerweile ist "Hart aber fair" doch meist weder hart noch fair und die Talkgaeste tanzen dem Plasberg genauso auf der Nase rum.
     
  4. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.198
    Zustimmungen:
    1.184
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Solche Kollegenschelte ist immer fragwürdig. Auch wenn er mit Teilen seiner Aussage Recht haben sollte kommt es aus seinem Munde vielen Außenstehenden doch wie eine Ablenkung von seiner eigenen Person / Sendung rüber.:rolleyes:
     
  5. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    1.051
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Die zwei in einen Sack gesteckt und drauf gedroschen, trifft man immer den Richtigen.
    Man könnte dann auch gleich noch TG, Raab (solange es den noch tv-mäßig gibt) und Lanz dazu nehmen.
    Mit den Fünfen zusammen wird's halt nur etwas eng im besagten Sack. :p
     
  6. modus333

    modus333 Guest

    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Ein Talk-Show-Moderator sollte in einer Runde neutral bleiben, ob ihm das gefällt oder nicht. So manipulativ wie heute in den Shows interagiert wird ist es schon erbärmlich. Da sich die meisten Talkrunden in den letzten Wochen mit Griechenland beschäftigt haben, fällt auf, dass es beinahe eine "Gleichschaltung" der Moderatoren gibt. Und hier ist auch Plasberg nicht neutral.
     
  7. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    1.051
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Der ist doch genauso knall-rot wie sein Studio.
     
  8. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.407
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: ARD-Talk: Plasberg kritisiert Jauch

    Der Plasberg überschätzt sich doch selbst. Einer so schlecht wie der andere.
     

Diese Seite empfehlen