1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD Stoerung 121 Mhz in Berlin (kein Dosenproblem!)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Koepenick, 8. Oktober 2009.

  1. Koepenick

    Koepenick Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    seit Tagen habe ich massive Probleme beim Empfang der ARD Sender auf 121 MHz. Das Signal ist so schwach und von so schlechter Qualitaet, dass die Fehlermeldung "Der Kanal kann nicht empfangen werden" ausgegeben wird.

    Es liegt nicht an der Dose, denn bislang klappte der Empfang ja immer.

    Bin ich der einzige mit dem Problem oder tritt es woanders auch auf?

    Gruss
    Koepenick
     
  2. Dungeonwatcher

    Dungeonwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARD Stoerung 121 Mhz in Berlin (kein Dosenproblem!)

    Hi! 8)

    Da solltest du nicht zu sicher sein. Schau sie dir mal genau an, bzw. überprüfe die Verkabelung ob alles wirklich fest sitzt. Mein Onkel hat sich wegen so einem Phänomen extra einen neuen Digital Reciver gekauft weil der Sonderkanal 21 von heute auf Morgen nicht mehr empfangbar war. Letztendlich war es ein Kontaktproblem in der "Dose".

    Hier in HS ist alles bestens.

    Bye
     

Diese Seite empfehlen