1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD: Sportübertragung bei Dopingfällen nicht unbedingt stoppen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Köln - Die ARD will bei künftigen Dopingfällen nicht automatisch aus der laufenden Berichterstattung über ein Sportereignis aussteigen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dhadkan

    dhadkan Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    wasserbillig(Lëtzebuerg
    AW: ARD: Sportübertragung bei Dopingfällen nicht unbedingt stoppen

    nein,nicht aussteigen,einfach weiter senden,mit krombacher werbung machen :Doder einfachmal nicht Dopen.sodern langsam fahren und kiffen
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2007

Diese Seite empfehlen