1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD Spartenkanäle von einzelnen Astalten koordiniert?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Martyn, 5. Juni 2010.

  1. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.855
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Anzeige
    Hab gerade in einem anderen Forum gelesen das die ARD Spartenkanäle von einzelnen Anstalten koordiniert werden.

    Und zwar EinsExtra vom NDR, EinsFestival vom WDR und EinsPlus vom WDR - und deshalb die Sendungen nicht immer dort landen wo sie vom Profil her am Besten passen würden, sondern deshalb z.B. eben NDR Sendungen verstärkt auf EinsExtra und SWR Sendungen verstärkt auf EinsPlus landen.

    Ist das in der Form wirklich richtig?
     
  2. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD Spartenkanäle von einzelnen Astalten koordiniert?

    Nö, EinsPlus vom SWR und nicht vom WDR, deswegen kommt da auch Rock am Ring!
     
  3. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD Spartenkanäle von einzelnen Astalten koordiniert?

    Ist so korrekt, ja. Ist nicht wirklich im Sinne der ARD-Gemeinschaft. Dass "Rock am Ring" dadurch bei EinsPlus läuft kommt bei den Einsfestival-Machern auch nicht wirklich gut an
     
  4. BlueKO

    BlueKO Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD Spartenkanäle von einzelnen Astalten koordiniert?

    Wie kommste zu der Aussage? Kennste einen, der einen kennt, dessen Schwägerin im WDR die Kantine putzt?
     
  5. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD Spartenkanäle von einzelnen Astalten koordiniert?

    Ich kenne die Reaktion auf einen Artikel den ich darüber geschrieben habe ;)
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.976
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD Spartenkanäle von einzelnen Anstalten koordiniert?

    Bei Eins extra scheint aber auch der RBB noch gewichtigen Einfluß zu haben.
     
  7. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.505
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ARD Spartenkanäle von einzelnen Astalten koordiniert?

    Das sind wohl die ARD Internen Merkwürdigkeiten die dazu führten das Jauch nicht zur ARD gekommen ist und auch das es bei Raab für "Unser Star für Oslo" auch zwei Anläufe benötigt hätte. Ich als Zuschauer hätte Rock am Ring bei EinsFestival erwartet, da so ein Festival vom Profil eindeutig dahin gehörenn würde da EinsFestival ja auch die Richtung von zdf_neo geht. Aber nachdem bei EinsFestival nichts zu sehen war hab ich weiter gezappt bis es da war. Wenn die einzelen Rundfunkanstalten die Digitalkanäle als zweites Drittes ansehen kann man sich das auch ganz sparen.
     

Diese Seite empfehlen