1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD - Sender komplett im DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Heinbloed, 4. Februar 2008.

  1. Heinbloed

    Heinbloed Guest

    Anzeige
    Kabeldeutschland sendet alle ARD-Radio-Sender mit 256 kBit/s
     
  2. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    Dazu passt auch das hier...
     
  3. Heinbloed

    Heinbloed Guest

    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    @györgy2

    mag sein, aber mein Hinweis bezieht sich auf K a b e l - Empfang.

    Gruß Hein
     
  4. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    Von Astra 23,5 Ost kommt ein Großteil der Zuführung für KD und eben auch die jetzt aufgeschalteten Radiosender.
     
  5. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    KDG speist aber auch NICHT alle Sender ein! Es fehlen knapp 25 Radiosender und natürlich die beiden TV-Sender! Zudem speist KDG auch NICHT den HF ein, sondern ihren eigenen KDG-Transponder auf 23.5° Ost!
     
  6. htw89

    htw89 Guest

    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    Die 24 fehlenden werden bis spätestens 18. April kommen...
     
  7. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    was ist denn am 18 april?
     
  8. Heinbloed

    Heinbloed Guest

    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    @ bta 98:
    welche 25 Sender fehlen? Abgleich mit radioprogramm.ard.de kam auf Vollständigkeit.
    Welche beiden TV Sender und was ist HF?
    Gruß Hein
     
  9. Mic

    Mic Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    NRW
    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    Ist mittlerweile schon was bekannt, ob und wann Unitymedia da endlich nachzieht?
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.651
    AW: ARD - Sender komplett im DVB-C

    HF = Hörfunktransponder

    am 18 April werden Kanäle getauscht und auch in 256 Qam moduliert, so dass mehr Datenrate zur Verfügung steht.

    Es fehlen vorallem die Sender die jetzt schon on sind, und dann nur BR5 , BR5 PLUS, BR Verkehr, EinsLive diggi, SR 2


    Die TV Sender auf dem HFTP sind SR und RB TV. Der Sr ist in jedem Kabelnetz drin, und RB wechselt auf den WDR TP und wird durch BR Alpha ersetzt, welches über eigenen TP auf 23,5 zusammen mit TP51 (Extra, PLUS, Festival, Arte und Phoenix eingespeist wird.
     

Diese Seite empfehlen