1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD schaltet für erstes Programm AD PID auf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Terranus, 17. März 2007.

  1. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Anzeige
    Wie das ZDF strahlt die ARD nun beim "Ersten" jetzt auch einen extra MPEG2 L2 PID aus für Audiodiskription (Blindenbeschreibung) aus.

    Anders als beim ZDF wird derzeit aber in Joint-Stereo gesendet, was bei 128kbit/s nicht gerade ein gutes Hörerlebnis ist....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2007
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: ARD schaltet für erstes Programm AD PID auf

    Wurde aber auch Zeit, dass man das so eingeführt wird. Dieser Dual-Mono-Unsinn nervt ja einfach nur, da viele Empfänger das nur durch manuelle Umstellung oder sogar überhaupt nicht hinbekommen. Über DVB-T gibt es die 2.Tonspur aber - zumindest in NRW - noch nicht.
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: ARD schaltet für erstes Programm AD PID auf

    In Mitteldeutschland sind bei ARD über DVB-T zwei APIDs auslesbar (1538; 1539)
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: ARD schaltet für erstes Programm AD PID auf

    villeicht stellen sie ja noch auf mono um.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ARD schaltet für erstes Programm AD PID auf

    Der MDR hat ja auch mit QAM64 genug Luft.
    Beim BR kann man das leider nicht wünschen, da die Nettorate einfach zu knapp ist. Hier wäre höchstens eine Umschaltung auf 2x 96kBit/s während 2-Ton Sendungen sinnvoll.
     

Diese Seite empfehlen