1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Programmdirektor Herres will Verjüngungskur durch die Dritten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Um das ARD-Programm zu verjüngen, setzt Programmdirektor Volker Herres auf die Dritten. Die Landesrundfunkanstalten sollen künftig verstärkt neue Formate entwickeln und neue Moderatoren und Aushängeschilder fördern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD-Programmdirektor Herres will Verjüngungskur durch die Dritten

    Heutzutage, wo die Programme rund um die Uhr senden, ist so eine Initiative eher Gift.
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD-Programmdirektor Herres will Verjüngungskur durch die Dritten

    Gerade das NDR Fernsehen ist in den letzten Jahren schon jünger geworden.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    2.093
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: ARD-Programmdirektor Herres will Verjüngungskur durch die Dritten

    Grundsätzlich freue ich mich schon über mehr Inhalte für junge Zuschauer. Aber ich denke auch für ältere Menschen soll es Fernsehsender geben.

    Wäre eigentlich schon damit zufrieden, wenn einige öffentlich-rechtliche Sender attraktive Inhalte für junge Zuschauer bieten würden.

    Die Dritten können sich dann ruhig auf die älteren Zuschauer konzentrieren.
     

Diese Seite empfehlen